Therapeuten im Netz

Die Therapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Berufsgruppen

Nach Zulassung

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 81 bis 100 von insgesamt 1211 Profilen (61 Seiten):

 

Dipl.-Psych. Melanie Polewka

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychologische Psychotherapie und tiergestützte Therapie

Bachstr. 1
D-38272 Burgdorf

Fon: 053479499486

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation: Psychologische Psychotherapeutin

Abschlüsse und Zertifikate

Verhaltenstherapie für Erwachsene, Gruppentherapie, Entspannungstraining

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie, Schematherapie, tiergestützte Therapie, KVT

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Störungen nach ICD 10, Paare, Burnout

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19841 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Holger Kipp

Diplom-Psychologe

Psycho- und Sexualtherapeutische Praxis

Humboldtstrasse 45
D-44137 Dortmund

Fon: 0231 - 130 22 837

Dipl.-Psych. Holger Kipp

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut, Vertiefungsschwerpunkt:
Kognitive Verhaltenstherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom in Psychologie

Verfahren und Methoden

Neben Verfahren der Kognitiven Verhaltenstherapie finden Methoden der Systemischen Sexualtherapie Anwendung

Problembereiche und Zielgruppen

Männer und Frauen im Einzel- und Paargespräch

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26064 x gelistet.)

 

Anna Reiter-Torwesten

Praxis für Paarberatung und lösungsorientierte Therapie

Ortmaringer Straße 5
D-83361 Kienberg

Fon: 08628-987 966

Anna Reiter-Torwesten

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Zertifizierter Beziehungscoach (Life Trust)
Gesprächstherapeutin (Rogers)
Steps to Leadership (Psychology of Vision)
Emotional Freedom Technique (EFT), Horst Benesch
Traumabehandlung (Horst Benesch)
Bewegungsanalytischer Tanz (Tanztherapie), Cary Rick
Kinesiologie (Three and One und Psychokinesiologie nach Klinghardt)
Entspannungstraining, Anneliese Harf
Gymnastiklehrerin, Bode Schule

Verfahren und Methoden

Paarcoaching
Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
Gesprächstherapie
Emotional Freedom Technique (EFT)
Traumatherapie (EFT und EMDR)
Hypnose
Systemische Aufstellung
Körperarbeit, Atemtechnik, Entspannungsverfahren, Achtsamkeitsübungen,
Visualisierungstechnik
Seminare, Workshops, Vorträge
Meditation

Problembereiche und Zielgruppen

- Partnerschaftsprobleme
- Traumata, Ängste, Phobien
- Selbstwertprobleme, mangelnde Selbstliebe
- Berufliche Probleme
- Lebenskrise, Sinnkrise, Orientierungskrise,
- Trauer-, Trennungsbewältigung
- Krankheit, Psychosomatik

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 17146 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Claudia Janßen

Diplom-Psychologin

Psychologische Psychotherapeutin

Plectrudengasse 2
D-50676 Köln

Fon: 0177 - 7833888

Dipl.-Psych. Claudia Janßen

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation Psychologische Psychotherapeutin

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie, EMDR-Therapeutin (EMDRIA Deutschland e.V.), Spezielle Psychotraumatologie (DeGPT e.V.)

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie, Traumatherapie, EMDR, Hypnotherapie, Entspannungstherapie, Achtsamkeit, Konfrontationstherapie, soziales Kompetenztraining, Schematherapie, Ego-State Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Posttraumatische Belastungsstörung, Depressionen, Burn-Out, Angst- und Zwangsstörungen, somatoforme Störungen, Essstörungen, Sucht, Persönlichkeitsstörungen, Sexualstörungen,Schlafstörungen

Person und Praxis

An dieser Stelle möchte ich mich und meine therapeutischen Erfahrungen vorstellen.

Während meines Studiums zur Psychologie habe ich bereits umfangreiche Erfahrungen der kognitiven und emotionalen Förderung von Kindern und Jugendlichen gemacht.

Durch meine langjährige Tätigkeit in der Psychosomatischen Klinik Wersbach habe ich auch fundierte und professionelle therapeutische Erfahrungen mit Erwachsenen gesammelt. Neben der Einzel- und Gruppentherapie lag mein Schwerpunkt hier vor allem in der Behandlung von traumatisierten Patienten und im Bereich Burn-Out.

Seit 2008 bin ich im ambulanten Bereich als Psychotherapeutin tätig. Ein Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Traumafolgestörungen unter Einsatz von EMDR, wobei dieses Verfahren auch bei anderen Störungen sehr erfolgreich eigesetzt wird.

Meine Praxis befindet sich im Herzen von Köln direkt am Heumarkt. In warmer und angenehmer Atmosphäre erfolgt die Therapie nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Standards.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 36746 x gelistet.)

 

Theresia Drews

Praxis-Lebensweg

Hauptstrasse 118
D-64668 Rimbach-Zotzenbach

Fon: 06253-990671

Theresia Drews

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Expertin NDS (Nachdiplomstudium) HF (Höhere Fachschule) Intensivpflege (Schweiz)

Diagnostik und Behandlung posttraumatischer dissoziativer Störungen einschliesslich der dissoziativen Identitätsstörung, abgeschlossene Langzeitfortbildung bei Michaela Huber

Christliche Beraterin mit Abschluss an der Team-F-Akademie, Neues Leben für Familien e.V., Lüdenscheid.

Seelsorgerin mit Abschluss an der Team-F-Akademie, Neues Leben für Familien e.V., Lüdenscheid.

Fortbildung zur Paarberaterin an der Team-F-Akademie, Neues Leben für Familien e.V., Lüdenscheid.

Ausbildung BTS Biblisch-Therapeutische Seelsorge an der BTS Fachgesellschaft für Psychologie und Seelsorge gGmbH, Freudenstadt.

Verfahren und Methoden

Traumatherapie
Integrative Psychotherapie
Individualpsychotherapie
Imaginative Psychotherapie
Transaktionsanalyse
Kognitive Verhaltenstherapie
Gesprächspsychotherapie
Systemische Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Christliche Traumatherapie bei sexuellem, emotionalem, geistigem oder rituellem Missbrauch
Vergangenheitsbewältigung
Umgang mit Grenzen
Selbstwert und Identität
Sinn- und Glaubensfragen
Lebensplanung
Ziel- und Zeitmanagement
Umgang mit Hochsensibilität
Therapie bei psychischen Problemen: Depression, Ängste...

Paarberatung

Beziehungsprobleme
Kommunikation
Umgang mit Eltern bzw. Schwiegereltern
Sexualität

Person und Praxis

Wissen Sie wohin Ihr Leben Sie führt? Woher Sie kommen und wohin Sie gehen? Sind Sie müde, verletzt und entmutigt von Ihrer Reise bis hierher?

Wenn Sie unterwegs sind und Ihren Weg bewusst gehen wollen, dann werden Sie an der einen oder anderen Kreuzung inne halten und fragen wie es weiter gehen soll…

Was immer Ihnen auf Ihrer Reise begegnet oder widerfahren ist – Sie kennen ihn, diesen tiefen Lebensschmerz, den man immer wieder nur mit viel Kraft beiseite schieben oder überspielen kann?

Sie kennen diese innere Zerrissenheit, die einem die Luft zum Atem und zum weiter Laufen raubt? Die lähmende Angst, wenn man (wieder) an den Abgründen des eigenen Lebensweges steht? Oder vor lauter Umwegen nicht von der Stelle kommt? Vielleicht werden Sie das Gefühl nicht los, unterwegs verloren gegangen zu sein?

Was immer auch kaputt oder verloren gegangen ist: Es gibt Wege versöhnt mit der Vergangenheit, versöhnt mit sich und dem eigenen Leben, den Weg in die Zukunft zu wagen.

Wo immer Sie gerade stehen, die Vergangenheit muss nicht Ihre Zukunft bestimmen!

Du hast uns zu dir hin geschaffen und
ruhelos ist unser Herz, bis es ruht in dir.
Augustinus, Bekenntnisse 1,1

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 16408 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Uta Salewski

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie, Coaching & Supervision

Friedhofstr. 33
D-79106 Freiburg

Fon: 0761 / 3836719

Dipl.-Psych. Uta Salewski

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz

Abschlüsse und Zertifikate

Psychologiediplom (Universität);
Systemische Beratung und Therapie (Einzel, Paare und Familien) - SG;
Systemische Supervision und Mediation / (Hypno)Systemisches Coaching & Team- und Orgaentwicklung - SG;
Klientenzentrierte Gesprächsführung & daseinphänomenologischer Ansatz - GWG;
Traumatherapie - PITT;
Eye Movement Therapy - EMI Neurotherapie;
Klinische Hypnose und Hypnotherapie - MEG;
Heilpraktikerin für Psychotherapie - HPG;
Fortbildung in Alexandertechnik (Zayt);
Ausbildung in Körperarbeit, Improvisation, Tanztheater und Performance

- für weitere Information siehe auch www.therapiepraxis-salewski.de/person -

Verfahren und Methoden

Systemische Beratung und Therapie im Einzel-, Paar- und Familienkontext,
Hypnotherapie und Klinische Hypnose, Egostatearbeit, Aufstellung,
Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie,
Traumatherapie (PITT), Eye Movement Therapie;
Entspannungsverfahren, Achtsamkeitsmethoden
kreative und körperorientierte Verfahren

Problembereiche und Zielgruppen

Allg. psychische Problematiken & Krisen - Lebensberatung,
Paarberatung- und -Therapie,
Personal und berufliches Coaching, u.a. Sinn- und Wertecoaching, life work balance, Leitungsfragen, Gesundheistcoaching; Teamentwicklung, Supervision
Stress - Burnout - Mobbing, Konfliktbewältigung, Mediation
Depressionen, Selbstwertprobleme, Entscheidungsunsicherheit
Ängste, Panik und Zwänge
Traumata, Folgen von Missbrauch und Gewalt Psychosomatische Beschwerden, Schmerz, Schlafstörungen, Psychoonkologie
Verarbeitung ernster eigener Erkrankungen oder der von Angehörige
Essstörungen und Übergewicht, sexuelle Störungen
Suchtverhalten
Kontakt-, Beziehungs - und Kommunikationsstörungen
Persönlichkeitsstörung
Trauerbegleitung
Begleitung bei Trennung und Scheidung
Themen der Erziehung
AD(H)S in versch. Lebensaltern
Fallsupervision, Lehre, Lehrberatung

Person und Praxis

Basis meiner Arbeit ist der wissenschaftlich anerkannte systemische Ansatz. Dies ergänze ich individuell mit vielfältigen Elementen aus der Verhaltenstherapie, Hypnotherapie, klinischen Hypnose und der phänomenologischen Schule sowie mit kreativen und achtsamkeitsorientierten Methoden. Zudem verfüge ich über fundiertes psychologisches, klinisches, kulturpsychologisches und systemtheoretisches Wissen als auch über eine mehrjährige Berufserfahrung. Neben meiner Praxistätigkeit leite ich die Bezugstherapie einer Fachklinik für Ernährung und Prävention sowie verschiedene Seminare und Fortbildungen.

Im therapeutischen Prozess folge ich den Grundsätzen und Werten der systemischen und humanistischen Therapie wie z.B. Transparenz, Auftrags- und Zielorientierung, Betonung der Individualität von Entwicklungswegen, Selbstbestimmung und Würde, Förderung von Selbstheilungs- und Selbsthilfekräfte, Ganzheitlichkeit, kontextsensitives Arbeiten (Einbezug der wechselseitigen Bezogenheiten und Einflüsse), Ressourcen-, Handlungs- und Lösungsorientierung und entsprechende fachliche Kompetenz.

Prägend sind für mich zudem ein hohes Maß an Achtsamkeit, vielschichtiger Reflexion, Intuition sowie Detail-, Weit- und Tiefenblick; ein gutes Gespür für passende Tempi und Arbeitsformen; die Wertschätzung für Gegebenes als eine Basis für Veränderung; Kreativität und Humor; der Einbezug von erlebnisorientierten, strategischen und strukturgebenden Methoden sowie die Förderung passender und auch unkonventioneller Lösungen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 28971 x gelistet.)

 

Ayleen Lyschamaya

Spirituelle Meisterin

Walter-Friedrich-Straße 41
D-13125 Berlin

Fon: 030 94 39 22 81

Ayleen Lyschamaya

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Keine Kassenleistungen

Abschlüsse und Zertifikate

EMDR, Hypnose, Meditation;
Begründerin der inneren Familie als menschliche Psyche,
Konzeptgeberin für die Spirituelle Psychotherapie,
Urheberin und Ausbilderin der Schuldgefühle löschen – Liebe leben - Verfahrensweise© (Schuldgefühle-lLl-Praktik©)

Verfahren und Methoden

Autorin von
- „Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie“
- „Spirituelles EMDR“
- "Schuldgefühle vollständig auflösen"

Problembereiche und Zielgruppen

Die innere Familie bestimmt
- jede Persönlichkeitsstruktur,
- das Gelingen von Beziehungen,
- die Auswahl geeigneter Psychotherapiemethoden
und ist damit wichtig für alle Menschen im ganz normalen Alltag, in Beziehungen, im Beruf und in der Psychotherapie.

Ausbilderin in der Schuldgefühle löschen – Liebe leben - Verfahrensweise© (Schuldgefühle-lLl-Praktik©)

Person und Praxis

Die innere Familie mit innerem Kind, innerer Frau und innerem Mann als menschliche Psyche ist von so grundlegender Bedeutung für alle Menschen und ganz besonders für ganzheitliche Psychotherapeuten/-innen, dass es mein Hauptanliegen ist, diese innere Familie überhaupt erst einmal vollständig – auch mit den Erwachsenenpersönlichkeitsanteilen innere Frau und innerer Mann – bekannt zu machen.

Ich selber verwende jetzt schon seit Jahren erfolgreich das Konzept der inneren Familie und wurde häufig von meinen Klienten/-innen gefragt, wo mein Wissen über die innere Familie nachgelesen werden kann. Daher und aus universellem Impuls habe ich mich entschieden, mein Wissen über die innere Familie als menschliche Psyche an alle Interessierten weiterzugeben und habe das Standardwerk „Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie“ veröffentlicht. Es ist das Grundlagenwerk
- für die innere Familie,
- für die ganzheitliche Psychotherapie und
- für das allgemeine Alltagsverständnis vom Menschen.
Deswegen richtet sich mein Buch speziell an ganzheitliche Therapeuten/-innen, ist aber ebenso für Nicht-Therapeuten/-innen verständlich geschrieben.

Auf dieser Basis der inneren Familie als menschliche Psyche biete ich allgemeine Lebensberatung, ganzheitliche Psychotherapie und Begleitung auf dem spirituellen Weg an.

Das innere Kind schenkt Lebendigkeit, die innere Frau schenkt Lebensfreude und der innere Mann schenkt Glücksgefühl. In diesem Sinne auf ein erfülltes und glückliches Leben.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26866 x gelistet.)

 

Alexander Weindl

KriTheCo Krisenintervention-Therapie-Coaching

Georgenstraße 24
D-84503 Altötting

Fon: +49 179 6862336

Alexander Weindl

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Aufsichtsbehörde: Landratsamt Altötting - Amt für Gesundheit und Ernährung
Erteilung der Heilerlaubnis: Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildung in:
- humanistischer Gesprächspsychotherapie
- integraler Coach
- Krisenintervention
- Rettungsassistent für Notfallmedizin und Einsatztaktik
- systemisch integrative Gesprächstherapie
- analyitsch systemische Kunstpsychotherapie
- gewaltfreier Kommunikation

Verfahren und Methoden

- Krisenintervention
- Tiefenpsychologisch fundierte, erlebnisorientierte, humanistische Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers
- Integrales Coaching
- systemisch integrative Gesprächstherapie
- analytisch systemische Kunsttherapie
- Achtsamkeitstraining
- Kommunikationstrainings

Problembereiche und Zielgruppen

Notfall - Krise - Krankheit
Einzeltherapie - Paare - Familien - Helfende Berufe
Tod/Sterben - Suizidalität - Suizidprävention
Beziehungsgestaltung - Kommunikationsprobleme
Sinnkrisen - Selbstwertpropleme
Depressive Verstimmung - Burn Out - Stress
Ängste - Phobien - Zwänge
Akute Belastungen - Anpassungsstörungen - Trauma
Zeitmanagement - Selbstmanagement
Gesprächsvorbereitungen - Gesprächsplanungen - Veränderung im Beruf
Mobbing - Gewalt
Prüfungsängste - Lernprobleme
Identitäsfindung

Person und Praxis

Alexander Weindl wurde 1974 in Vilsbiburg als Sohn eines Geschäftsmannes und dessen Ehefrau geboren. Aufgewachsen ist er im Wallfahrtsort Altötting, "Im Herzen Bayerns" wie es von Papst Benedikt dem XVI genannt wird. Dort lebt und wirkt er auch. Er ist geschieden, hat 1 Tochter und ist wieder verpartnert. Nach der mittleren Reife erlernte er den Beruf des Möbelschreiners und machte nach seinem Zivildienst im Rettungsdienst eine Ausbildung zum Rettungsassistenten für Notfallmedizin und Einsatztaktik, da er früh bemerkte, dass er im väterlichen Betrieb nicht seine wahre Erfüllung finden wird.

Den Beruf des Rettungsassistenten, der sicherlich eine Berufung darstellt, übt Alexander seit 1995 bis heute aus. Rückblickend auf seine langjährige berufliche Tätigkeit als Rettungsassistent und somit seit jeher ein Teil des Gesundheitssystems erreichte er einen breit gestreuten Einblick in die verschiedensten Bereiche unterschiedlichster Gesellschaftsschichten, ohne dabei je die Grundsätze der Menschlichkeit aus den Augen zu verlieren. Er wurde immer wieder, beruflich, wie auch privat, mit Lebenskrisen, Krankheit, Tod und Sterben sowie Traumatisierungen konfrontiert, was im wesentlichen zu seiner persönlichen Entwicklung und Reifung beitrug. Letztendlich blieb auch Alexander selbst nicht davon verschont, was ihm 2007 den Anstoß gab, aus einer eigenen Lebenskrise heraus grundsätzliches in seinem Leben zu verändern. Diese Chance ergriff Alexander bereitwillig und nutzte sie mit Erfolg.

Um sein Wissen und seine Erfahrungen auf einer fundierten Grundlage zum Tragen bringen zu können, begann Alexander 2010, neben der Ausübung seines Berufes im Rettungsdienst, eine praxisorientierte Ausbildung zum humanistischen Gesprächspsychotherapeuten (nach Carl Rogers) und Integralem Coach. Bei Integrio – Christopher Ofenstein in München erlernte er die nötigen praktischen und theoretischen Fertigkeiten. Er legte am 16.11.2011 die letzte Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie vor dem Gesundheitsamt in München mit Erfolg ab und es wurde Ihm die eingeschränkte Heilerlaubnis auf dem Gebiet der Psychotherapie ohne Bestallung auf der Grundlage des Heilpraktikergesetzes erteilt. Somit konnte Alexander das Fundament seiner jetzigen und auch zukünftigen Tätigkeit errichten.

Sein Ziel ist es, Menschen in schwierigen Lebenssituationen kurativ, palliativ und präventiv zu begleiten und dabei deren eigene Entfaltung, beziehungsweise die Weiterentwicklung der Persönlichkeit zu fördern. Besonderen Wert legt er bei seiner Tätigkeit darauf, die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen zu berücksichtigen und in den Behandlungsprozess mit zu integrieren.

Seine Ordination sieht er in der systemischen Arbeit als Trauma- und Familientherapeut und strebt hier an, sich entsprechend ausbilden zu lassen. Aufgrund seiner beruflichen Erfahrung ist die Krisenintervention ein fester und Ihm gut vertrauter Bestandteil seines Wirkens. Weiter beschäftigt er sich mit dem Thema Kommunikation, insbesondere mit gewaltfreier Kommunikation (GFK nach Marshall B. Rosenberg).

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19742 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Christiane Watzel

Diplom-Psychologin

GesprächFreiRaum Psychologische Praxisgemeinschaft

Schulstraße 19
D-68542 Heddesheim

Fon: 0171/2828390

Dipl.-Psych. Christiane Watzel

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Referat für Gesundheit und Umwelt, München 2006

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Psychologie, Universitäten Mannheim und Bonn, 1987
Ausbildung zur systemischen Einzel-, Paar- und Familientherapeutin, Mannheimer Gesellschaft (MAGST) für systemische Therapie, Supervision und Weiterbildung e.V.
Zertifizierung systemische Gesellschaft (SG) Berlin 200
Ausbildung zur Triple-P Elterntrainerin und Elternberaterin, Institut für Psychologie AG (PAG)Münster
Weiterbildung zum Thema ADHS, ADHS Zentrum München AZM GmbH

Verfahren und Methoden

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie
Genogrammarbeit und Aufstellungsarbeit
Hypno-systemische Therapie
Kurzzeittherapie
Gruppentherapie
Systemisches Elterncoaching
Systemische Supervision
Scheidungsmediation

Problembereiche und Zielgruppen

Beziehungsprobleme, Singleberatung, Scheidung, Patchworkfamilie, alte und kranke Eltern, Generationenkonflikte, Erziehungsprobleme, Fehlgeburt, Abtreibung, Lebenskrisen, Hochsensibilität, ADS, ADHS bei Erwachsenen, Messie-Syndrom, Coaching für Lehrer und Lehrerinnen, Karriereberatung, berufliche Integration und Rehabilitation, Nachfolgeberatung für Familienunternehmen, Scheidungsmediation, Team- und Fallsupervision in Non-Profit-Unternehmen, Gruppentherapie bei ADS, Gruppen für präventive Eheberatung, Gesprächsgruppen für Patchworkeltern und getrennt lebende Eltern, Psychologische Gutachten für Gerichte und Rehaanträge

Person und Praxis

Ich arbeite seit 2000 als systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis. 2012 habe ich mit zwei Kolleginnen die psychologische Praxisgemeinschaft GesprächFreiRaum gegründet.

"Um klarer zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung" Antoine de Saint-Exupery

Aus unserer langjährigen Erfahrung in systemischer Beratung und Therapie wissen wir, dass es kein Problem gibt, das es nicht wert wäre besprochen zu werden, denn „kleine“ Probleme können ungelöst zu großen Krisen führen und auf Dauer den Menschen krank machen.

Wir geben Ihnen in einer geschützten Umgebung den FreiRaum, das aus- und anzusprechen, was Sie bewegt und belastet.

Zu unserer Behandlungsphilosophie gehört es, mit unseren Klienten pro Sitzung so lange zu arbeiten, bis Übereinstimmung darüber besteht, dass die Sitzung beendet werden kann.

Wir hören zu.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22853 x gelistet.)

 

Silke Wechsler

Diplom-Betriebswirtin (FH)

Atemseele

Bettnau 24
D-88131 Bodolz

Fon: 0049(0)8382/942 37 28

Silke Wechsler

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

*Masterzertifikat: Hypnotherapeutin, DGAH
*Zertifikat: "Medizinisch und Psychotherapeutische Hypnose und Hypnotherapie"
*Zertifikat: "Lösungsorienterte Hypnose"

*Grund- und Aufbaukurs in lösungsorientierter, selbstorganisatorischer Hypnose
*Gesprächstherapie nach C.R. Roger
*Geprüfte Psychologische Beraterin (ALH)
*Atemkursleiterin

Verfahren und Methoden

Mentaltraining
Hypnocoaching / Coaching
Hypnotherapie / lösungsorientierte Hypnose
Gesprächstherapie
Mediation

Problembereiche und Zielgruppen

Therapie:
*Tod & Trauer
*Ängste & Phobien
*Eßstörungen
*Sexuelle Funktionsstörungen
*Psychosomatik
(z. B. Migräne, Allergie, Bluthochdruck)
*Lebenskrisen
*HSP
(auch daraus entsetehende Situationsbearbeitungen)

Coaching:
*Lebensgestaltung
*Erfolg - ob Beruf oder Privat
*Mentaltraining im Sport
*Persönlichkeitsentwicklung
*HSP (Persönlichkeitsentfaltung)
*Krisen & Konflikte
*

Person und Praxis

Jahrgang: 1970

Beratung/Therapie ist nach meiner Ansicht eine Unterstützung, eine Begleitung, ein Wegweiser. Es ermöglicht dem Klienten/Patienten, sich zu öffnen und mit seinem inneren Reichtum, den inneren und äußeren Herausforderungen zu begegnen.

Das innere Wissen unseres Unbewußten gilt es zu entdecken und zu sehen, dass wir erst dann wirklichen Einfluss auf unser Leben erlangen, wenn wir erkennen, was uns innerlich blockiert und/oder weiter bringt.

Ziel eines jeden Menschen, da bin ich ganz der Meinung von C. G. Jung, ist es, seiner Selbstindividuation zu folgen und zu dem Menschen zu werden, der man eigentlich ist.

Ich selbst bin Jahrgang 1970.

Meine Ausbildung finden Sie unter:
http://atemseele.com/ueber-mich


Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 25514 x gelistet.)

 

Dr.med. Maren Eysel

Fachärztin

Praxis Gynäkologie, Geburtshilfe, Psychotherapie

Wißstr. 22
D-44137 Dortmund

Fon: 0231 1087280

Dr.med. Maren Eysel

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation 1990

Abschlüsse und Zertifikate

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Zusatzbezeichung für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Zusatzqualifikation Sexualmedizin

Verfahren und Methoden

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Autogenes Training
Hypnose

Problembereiche und Zielgruppen

Libidostörungen
Störungen der sexuellen Orientierung
Paarkonfliktberatung
sexuelle Störungen nach gynäkologische Operationen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11210 x gelistet.)

 

Andrea Müller

GesprächFreiRaum - Praxisgemeinschaft für systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie

Ludwig-Thoma-Str. 1a
D-85232 Bergkirchen / Unterbachern

Fon: 08131/9981727

Andrea Müller

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildung in systemischer Paartherapie
Ausbildung in Hypnotherapie
Seminarleiterschein für progressive Muskelentspannung
Weiterbildung in hypnosystemischer Beratung und Therapie

Verfahren und Methoden

Systemische Einzel- und Paartherapie/-beratung
Kurzzeit-Coaching
Gesundheitsorientiertes Coaching
Gruppentherapie
Hypnotherapie
Progressive Muskelrelaxation

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie/Paarberatung
Beratung bei Problemen in Patchwork-Familien
Singleberatung/-coaching
Burn-Out-Beratung und Burn-Out-Prävention
Panikattacken
Stressbewältigung
Erschöpfungszustände
Schlafstörungen
Ressourcenorientierte Krisenbewältigung
Angehörigenberatung bei Sucht und Krankheit von Angehörigen
Psychosomatische Beschwerden (nach ärztlicher Abklärung)
Tiefenentspannung
Mediation

Zielgruppe sind alle Menschen in problematischen Beziehungen/Strukturen: Paare, Familien, Patchwork-Familien, Alleinerziehende Mütter und Väter, Singles, aber auch Teams in Unternehmen etc.


Verbandsmitgliedschaften:
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)
Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung (DNBGF)


Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9524 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Miriam Kegel

Diplom-Psychologin

Praxis für Paar- und Sexualtherapie

Weißhausstr.23
D-50939 Köln

Fon: 01523 3956139

Dipl.-Psych. Miriam Kegel

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Fachrichtung Verhaltenstherapie

Arztregisternummer: 2782021

Abschlüsse und Zertifikate

11.2011: Eintrag ins Anrztregister durch die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

10.2011: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Fachrichtung Verhaltenstherapie durch die Bezirksregierung Köln

10.2007: Abschluss des Studiums zur Diplom-Psychologin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Zusatzqualifikationen:

Paartherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Therapeutisch-mediativer Umgang mit hochstrittigen Paaren

11/2010 TherMedius-Institut für medizinische und therapeutische Fachausbildungen: Ausbildung zur Paartherapeutin

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster: Schwerpunktausbildung im Kommunikationstraining von Paaren (EPL)

Sexualtherapie:

05/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

05/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie III - Männlichkeit und Weiblichkeit in der Sexualtherapie

03/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie II - Ressourcenorientierung und Widerstand in der Sexualtherapie

02/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

Traumatherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen mit EMDR

Körperorientierte Therapie:

5/2011-2/2013 Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie (DGT): Grundkonzepte und Grundlagen der Integrativen Tanztherapie

Arbeits- und Organisationspsychologie:

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Schwerpunktausbildung im Training von Führungskräften

12/05 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Weiterbildung Im Kollegialen Team Coaching (KTC)

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Sexualtherapie
Paartherapie- und Mediation
Traumatherapie

Eingesetzte Methoden:
Kommunikations- und Problemlösetraining
Methoden der kognitiven Umstrukturierung
Ressourcenorientierte Verfahren
Techniken zur Verbesserung der Emotionsregulation
Sexualtherapeutische Interventionen nach dem Hamburger Modell
Methoden der systemischen Sexualtherapie
Mediationstechniken
Akzeptanz- und Commitment- Therapie
Training sozialer Kompetenzen Konfrontationsübungen
Entspannungstechniken
Schematherapie
EMDR
Körperorientierte Methoden

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie:
Kommunikationsstörungen, psychische Erkrankungen eines Partners, besondere Belastungssituationen (beruflich, privat oder gesundheitlich), ungelöste Konflikte um Aufgabenverteilungen, eskalierende Konflikte, unterschiedliche Lebenspläne, Machtkämpfe, Eifersucht, Trennungswünsche, andauernde Konflikte nach Trennung oder Scheidung

Sexualtherapie:
Sexuelle Ängste, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusstörungen, Erektionsstörungen, frühzeitiger Samenerguss, Vaginismus (Scheidenkrämpfe), Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr), gesteigertes sexuelles Verlangen (Sexsucht), körperbezogene Ängste, Umgang mit unterschiedlichem sexuellen Verlangen in der Partnerschaft, Umgang mit unterschiedlichen sexuellen Wünschen in der Partnerschaft, Umgang mit Untreue/Affairen, Exhibitionismus, Pornosucht, Frotteurismus, Fetischismus

Verhaltenstherapie:
Ängste, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, akute Belastungsreaktionen, posttraumatische Belastungsstörungen, Zwänge, Essstörungen, somatoforme Störungen (z.B. psychogene Kopf- und Rückenschmerzen, körperdysmorphe Störungen), Schlafstörungen

Person und Praxis

„Es ist anstrengend, etwas Neues zu entdecken. Also ziehen wir es vor, zu bleiben, wie wir sind. Und da liegt die eigentliche Schwierigkeit.“
Krishnamurti, Über die Liebe

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Paar- und Sexualtherapie in Köln!
Neues zu lernen, um eine bessere Lebensqualität zu erreichen – das ist die Grundidee der Verhaltenstherapie.

In meiner Praxis für Paar- und Sexualtherapie unterstütze ich als Psychotherapeutin mit der Fachrichtung Verhaltenstherapie Einzelpersonen und Paare bei vielfältigen psychischen Problemen sowie bei Schwierigkeiten in den Bereichen Partnerschaft und Sexualität darin, dieses Prinzip anzuwenden.

Das bedeutet konkret:
1. Veränderungsmöglichkeiten wahrzunehmen
2. Ziele zu entwickeln und
3. Lösungswege umzusetzen.

Um den individuellen Bedürfnissen und Zielen meiner Klienten gerecht zu werden, ist meine Arbeit geprägt durch:
- ein transparentes und strukturiertes Vorgehen
- den Einsatz wissenschaftlich überprüfter verhaltenstherapeutischer Verfahren
- meine Erfahrungen in weiteren therapeutischen Ansätzen (Tiefenpsychologische Therapie, Systemische Therapie, EMDR, Mediation, Integrative Tanztherapie), die meine Arbeit um verschiedene Perspektiven und ein breites Methodenspektrum bereichern
- meine Spezialisierung auf die Bereiche Paar-und Sexualtherapie
- eine starke Ressourcenorientierung, die Bewältigungsmöglichkeiten, Fähigkeiten und Stärken ins Blickfeld rückt
- eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

Mehr Informationen über mein therapeutisches Angebot, meine Arbeitsweise und Qualifikation
sowie die Möglichkeiten der Kostenübernahme finden Sie auf meiner Homepage:
www.paar-und-sexualtherapie-koeln.de

Persönlich können Sie mich in meinen telefonischen Sprechzeiten dienstags und mittwochs zwischen 12 und 13 Uhr unter der Rufnummer 01523 3956139 erreichen.

Gerne können Sie mich auch per Mail unter info@paar-und-sexualtherapie-koeln.de kontaktieren.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 39699 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Guido Engelmann

Diplom-Psychologe

Psychotherapeutische Praxis

Ewaldstraße 85
D-45699 Herten

Fon: 02366 / 9398052

Dipl.-Psych. Guido Engelmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut, Schwerpunkt Verhaltenstherapie, Eintrag im Arzt-/Theapeutenregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie

Verfahren und Methoden

Kognitive Verhaltenstherapie
- Ressourcenorientierte Therapie
- Systemische Therapie
- Psychotherapie
- Paartherapie
- Beratung
- Coaching
- Intensivtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Ich behandele das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen, z.B.:

Depression
Ängste (z.B. Panikattacken, Phobien, soziale Ängste)
Burn-Out
Zwangsstörungen
Reaktionen auf schwere Belastungen (Posttraumatische Belastungsstörung)
Essstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Schlafstörungen
Sexuelle Probleme
Psychosomatische Beschwerden
Chronische Schmerzen

Schwerpunkte: psychologische Schmerztherapie, Phobien und Zwangsstörungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19392 x gelistet.)

 

Monika Schiffer, M.A. phil.

Erziehungswissenschaftlerin

Praxis für Psychotherapie und Psychoonkologie

Himmelstraße 17 a
D-22299 Hamburg

Fon: 040/64664033

Monika Schiffer, M.A. phil.

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapeutische Heilpraktikerin

Abschlüsse und Zertifikate

Psychotherapie nach HpG, Psychoonkologin, Trauerbegleiterin, Psychodrama-Praktikerin

Verfahren und Methoden

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Psychoonkologie, Psychodrama, Biographiearbeit, Psychodynamisch-imaginative Traumatherapie, Trauerbegletung, Entspannungsverfahren

Problembereiche und Zielgruppen

Angst, Depression, Trauer, Burnout, psychosomatische Beschwerden; Bewältigung chronischer, onkologischer und anderer schwerer Erkrankungen; Identitäts- und Selbstwertprobleme

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 10004 x gelistet.)

 

Heinz Volker Neu

ADVAITA-Zentrum

Zur Alten Lippe 15
D-46514 Schermbeck

Fon: 02858-9174450

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Kreative Heilhypnose
Reinkarnationstherapie
Systemische Aufstellungsarbeit
Bioenergetische Persönlichkeitsanalyse
Psychosomatik
Suchtberatung

Verfahren und Methoden

Bioenergetische Analyse
Holotropes Atmen / Rebirthing
Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie
Systemische Aufstellungen
Kreative Heilhypnose / Hypnoanalyse
Autogenes Training / Meditation
Yoga

Problembereiche und Zielgruppen

Psychosomatische Beschwerden, Ängste / Phobien, Burnout / Depressionen, persönliche/spirituelle Krisen, Trauer / Verlust, Abhängigkeit/Sucht/Eßstörungen, Mobbing - Einzelne, Paare, (Selbsthilfe-)Gruppen und Behinderte, Beratungsstellen, Firmen und Organisation

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19151 x gelistet.)

 

Mathias Miklaw

Arzt

Praxis für systemische Beratung

Pintschstrasse 15
D-10249 Berlin-Friedrichshain

Fon: 030 3088 3321

Mathias Miklaw

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Arzt

Abschlüsse und Zertifikate

Weiterbildung systemische Therapie und Beratung
Weiterbildung systemische Paar- und Sexualtherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Paar-, Beziehungs- und Sexualberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Vielleicht beschäftigen Sie folgende Fragen und Probleme:

- Wie können wir unsere unterschiedlichen sexuellen Wünsche und Bedürfnisse in Einklang bringen?

- Eigentlich haben wir gerne Sex miteinander, aber irgendwie funktioniert es nicht so wie es soll

- Wir haben unterschiedliche Vorstellungen, wie verbindlich bzw. wie frei unsere Beziehung sein soll, was erlaubt ist und was nicht?

- Wie sollen wir mit dem Thema Eifersucht umgehen?

- Soll ich wegen einem Seitensprung unsere ganze Beziehung in Frage stellen?

- Wie kommen wir heraus aus dem Strudel von Vorwürfen und Zankerei?

- Im Alltag sind wir ein tolles Team,
aber im Bett ist „tote Hose“

- Wie schaffen wir es, nicht nur Eltern zu sein sondern auch ein Liebespaar zu bleiben?

- Warum tue ich mich so schwer, eine Partnerschaft zu finden?

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 32193 x gelistet.)

 

Dr. Anica Plaßmann

Promotion, Magister Artium (Psychologie/Pädagogik/Kriminologie)

Praxis für Paar- und Sexualtherapie sowie Psychotherapie

Kieler Straße 72
D-24119 Kronshagen

Fon: 0431-7397510

Dr. Anica Plaßmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Promotion, Zertifizierung nach DGfS, heilkundliche Therapie (Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

- Magister und Promotion an der Universität Kiel

- Sexualtherapeutin nach DGfS (abgeschlossene
Weiterbildung und in fortlaufender Supervision am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf,
Institut für Sexualforschung)

- sexologische Weiterbildung in "Sexocorporel" am
Schweizer Institut ZISS (s. sexologisches Hochschulstudium an der Université du Quebec à Montreal, Kanada. Begründer: Prof. Jean-Yves Desjardins)

- systemische paar- und familientherapeutische Weiterbildung an der FH Kiel

- Fortbildung Misshandlungsformen, Prof. Kaatsch
(Universitätsklinikum Kiel)

- Weiterbildung systemisches NLP am IIST in Kiel

- diverse Fortbildungen zu kollegialer Beratung,
Risikoeinschätzung etc.(nach Lüttringhaus)

- langjährige Lehrtätigkeit an der Universität
Kiel (Institut für Pädagogik und interne Weiterbildung der wissenschaftlichen Mitarbeiter)

Verfahren und Methoden

sensate focus-Übungen (verhaltenstherapeutische Körperübungen nach Masters & Johnson/"Hamburger Modell")
psychodynamische Exploration und Evaluation
Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
Teile- und Skulpturarbeit
Biographieanalyse
Modelling
Genogrammarbeit
Time-Line-Arbeit
Hypnotherapeutische Techniken

Problembereiche und Zielgruppen

Frauen, Männer und Paare jedweder sexueller Orientierung

Geschlechtsspezifische Workshops für Gruppen


Hauptsitz der Praxis: Kronshagen bei Kiel


Spezialgebiet: Arbeit mit Prostituierten

Person und Praxis

Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Ich praktiziere als niedergelassene Paar- und Sexualtherapeutin sowie Psychotherapeutin (HP) in kronshagen bei Kiel.

Ich behandle Menschen mit sexuellen Problemen und Störungen bei:
sexuelle Beeinträchtigungen durch Depressionen und Ängste
Lustlosigkeit und Libidoverlust
Orgasmusstörungen
Aversionen
Erektions- und Erregungsstörungen
Schmerzen beim Verkehr
(Dyspareunie, Vaginismus, reduzierte vaginale Durchfeuchtung, ...)
erotisiertes Suchtverhalten und Zwänge
(Internetpornographie-Sucht, "Don-Juanismus", "Nymphomanie", ...)
vorzeitiger oder ausbleibender Erguss
Fetischismus
Sexuelle Traumatisierung
(durch Übergriffe, Kinderwunsch-Behandlungen, onkologische Therapien, urologische oder gynäkologische Eingriffe, ...)
Fremdgehen, "offene Beziehungen", "Swingen" usw.


Und eines sollten wir beim Thema Sex nicht vergessen:
Es gibt Fahr- und Kochschulen, man bringt uns Laufen und Schreiben bei, - und wie sieht es mit dem liebevollen Umgang mit der eigenen Sexualität aus? In unserer Sexualität sind wir alle Autodidakten. Es ist doch anerkennenswert, was wir alles allein geschafft haben!


Ich freue mich auf Ihre Anrufe und Mails!

Dr. Anica Plaßmann
Hauptsitz:
Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Kieler Straße 72
24119 Kronshagen
Tel.: 0431 - 73 97 51 0
mobil: 0157 - 56 47 36 80
Email: kontakt@liebeerleben.de

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 40553 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Insa Plenter

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie

Von-Werth-Str. 20-22
D-50670 Köln

Fon: 0163/3838134

Dipl.-Psych. Insa Plenter

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychotherapeutin(VT)

Abschlüsse und Zertifikate

Psychologische Psychotherapeutin
Traumatherapeutin

Verfahren und Methoden

- Konfrontationsverfahren zur Behandlung von Ängsten und Zwängen
- Entspannungsverfahren (Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Atementspannung)
- Euthyme Verfahren (Genusstherapie)
- Problemlösetraining
- Stressmanagement bzw. Stressimpfungstraining
- Soziales Kompetenztraining
- EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

Problembereiche und Zielgruppen

- Depressionen
- Schlafstörungen
- Anpassungsstörungen nach belastenden Lebensereignissen (z.B. Trennung, Tod eines Angehörigen, Arbeitsplatzverlust, Mobbing)
- Angsterkrankungen: Agoraphobie, Panikstörung, spezifische Phobien, wie z.B. Prüfungsängste, Tierphobien, soziale Phobien, Generalisierte Angststörungen
- Zwangsstörungen (z.B. Kontroll- Wasch- oder Wiederholungszwänge, Grübelzwang)
- Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)
- Somatoforme Störungen (Schmerzstörung, hypochondrische Störungen)
- Essstörungen
- Persönlichkeitsstörungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 16829 x gelistet.)

 

Maya Tanja von Zelewski-Wacker

Individuelle Impulse - Praxis für Psychotherapie

Wendelsteinstraße 4
D-83209 Prien am Chiemsee

Fon: 0 80 51 - 988 90 29

Maya Tanja von Zelewski-Wacker

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

EFT II - DPS
Touch for Helth II - DPS
Aura-/Chakren Meisterin
REIKI Grad II
u.a.

Verfahren und Methoden

Gesprächspsychotherapie
Gestalttherapeutische u.
Systemisch Ansätze
Gewaltfreie Kommunikation
Biographiearbeit
EFT - Klopfakupunktur
Touch for Health - Kinesiologie
Aura - und Chakrenarbeit
REIKI-Behandlungen

Problembereiche und Zielgruppen

Ich biete Ihnen Unterstützung & Begleitung bei dem Wunsch Symptomreduzierung, Symptombeseitigung, Zielfindung, friedvolle Beziehungen, Zugewinn an Freiheit und vieles mehr.

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6034 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale