Therapeuten im Netz

Die Therapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Berufsgruppen

Nach Zulassung

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 20 von insgesamt 1210 Profilen (61 Seiten):

 

Dipl.-Psych. Katharina Heininger

Diplom-Psychologin

advitam Gesundheitszentrum

Graf-Adolf-Str. 89
D-40210 Düsseldorf

Fon: 01712206690

Web: https://www.advitam-duesseldorf.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbierte Verhaltenstherapeutin
Systemische Paar- und Familientherapeutin

Profil merken / drucken / empfehlen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 1095 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr.phil. Harriet Grzondziel

Diplom-Psychologin

Praxis für Rolfing, Ganzheitliche Körpertherapie und Hypnotherapie

Karl-Kunger-Str. 3
D-12435 Berlin

Fon: 030 53 21 91 91 / 0173 351 06 00

Dipl.-Psych. Dr.phil. Harriet Grzondziel

Web: http://www.hypnotherapie-berlin.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin

Profil merken / drucken / empfehlen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 10197 x gelistet.)

 

Stefanie Porschen

Psychotherapie - Gestalttherapie

Donnerstraße 10
D-22763 Hamburg

Fon: 0176 24857231

Stefanie Porschen

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis

Abschlüsse und Zertifikate

Gestalttherapeutin

Verfahren und Methoden

Gestalttherapie, systemisches Arbeiten

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie, Trauer, Ängste, Krisen, Depression, Krankheit, Psychosomatik, Begleitung bei Trennung,

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 1735 x gelistet.)

 

Bernhard Michelis

M.A. Soziologie

VITALPRAXIS

Zimmerstraße 11
D-64283 Darmstadt

Fon: 0160 91843875

Bernhard Michelis

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilerlaubnis erteilt am 22.11.2018 durch Landkreis Darmstadt-Dieburg.
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Darmstadt.

Abschlüsse und Zertifikate

Studium Soziologie (M.A.) und Psychologie (NF)

Verfahren und Methoden

Anwendungen:

Tiefenpsychologische Psychotherapie
Psychoanalyse/ Analytische Psychotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzeltherapie

Allgemeine psychische Probleme
Depression
Angststörungen, Phobien, Panikattacken
Zwangsstörungen
Psychosomatische und somatoforme Störungen
Mobbing
Stress und Burnout
Persönlichkeitsstörungen

Person und Praxis

In der VITALPRAXIS Bernhard Michelis stehen Sie im Mittelpunkt!


Als profund ausgebildeter Therapeut betrachte ich den Menschen in seiner Einzigartigkeit und Komplexität aus bio-psycho-sozialer Perspektive.

Um Ihnen die bestmögliche Behandlung und Therapie anbieten zu können, führe ich mit Ihnen zunächst ein umfassendes Erstgespräch zur spezifischen Erfassung Ihrer Beschwerden. Von dieser Grundlage ausgehend wird für Sie ein optimales, individuelles Therapie-Konzept entwickelt, das aus dem Gesamtspektrum des Therapie-Angebotes der VITALPRAXIS Bernhard Michelis bestehen kann.

Entstehende Behandlungskosten werden direkt und privat mit Ihnen abgerechnet.
Falls Sie privat krankenversichert sind und/oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker-Behandlungen haben, besteht die Möglichkeit einer Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich zuvor bei Ihrer Krankenversicherung.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 5065 x gelistet.)

 

Stella Gylaris

Praxis für EFT Klopftherapie

Pestalozzistraße 99
D-10625 Berlin

Fon: 22011772

Stella Gylaris

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin (Voll-HP oder großer HP)

Abschlüsse und Zertifikate

Mentalfeldtherapie (MFT)
Emotional Freedom Techniques (EFT)

Verfahren und Methoden

Klopfakupressur
Klopftherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Soziale Phobien
Angsterkrankungen
Phobien
Selbstwert
Burnout
PTBS
Depressionen
Lebenskrisen
Persönlichkeitsentwicklung

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11216 x gelistet.)

 

Ulrich Huthmann

Diplom-Kaufmann (FH)

Praxis für Systemaufstellung

Erich-Klausener-Str. 59
D-47802 Krefeld

Fon: 0 21 51 - 4 16 54 00

Ulrich Huthmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Selbst-Integration nach Dr. Langlotz Systemischer Berater
Heilpraktiker für Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Selbst Integration nach Dr. Langlotz (Weiterentwicklung des klassischen Familienaufstellens)
Die Aufstellung kann sowohl in einer Einzelsitzung als auch in einem Seminar mit mehreren Teilnehmern erfolgen. Beide Formen der Aufstellungsarbeit sind kurzfristig wie auch nachhaltig zur Klärung Ihres persönlichen Anliegens wirksam.
Selbstintegrierende Trauma-Aufstellung
Beziehungsklärung
Symptomklärung
Traumatherapie

Methoden: Familienaufstellung, Kurzzeittherapie, Psychosomatik, Psychotraumatologie, Strukturaufstellung, Systemische Therapie, Systemtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Familienstellen in Form der Systemischen Selbst Integration nach Dr. Langlotz:

Klärung privater und / oder beruflicher Anliegen

Finden einer guten Lösung in der Beziehung zu anderen Menschen und / oder sich Selbst

Beziehungsklärung und Symptomklärung:
Beziehungsklärungen zu Personen (Mutter, Vater und anderen Familienangehörigen, Kollegen, Chefs, Nachbarn, Ex-Mann, Ex-Frau usw.) als auch bei unklaren Symptomen und Belastungen wie z.B. Stress, Innerer Unruhe, Schlafstörungen, Flugangst, Burnout, Ängsten, Panik, Depression, anhaltende Trauer, Traumata, ungesundem Perfektionismus, nicht Nein sagen können.

Traumatherapie:
Als traumatisierend werden im Allgemeinen belastende Ereignisse wie schwere Unfälle, Erkrankungen und Naturkatastrophen, aber auch Erfahrungen erheblicher psychischer, körperlicher und sexueller Gewalt sowie schwere Verlust- und Vernachlässigungserfahrungen bezeichnet. Sie können tiefe Wunden in der Seele hinterlassen, die einen Menschen das Leben lang beeinträchtigen.
Wie eine körperliche Verletzung Zeit braucht, um zu verheilen, ist auch ein Trauma eine Verletzung der Seele, die ebenfalls Zeit braucht zum Verheilen.
Oft ist es so, dass Traumata nicht präsent im Bewusstsein sind, sondern verdrängt werden. Das ist ein sehr gesunder Schutzmechanismus, der Menschen das seelische Überleben ermöglicht, indem er traumatische Erlebnisse aus dem Bewusstsein fernhält (vgl. Psychoanalyse).
Menschen, denen dieser gesunde Schutzmechanismus fehlt, können bspw. an einer Psychose und psychosomatisch erkranken.

Dieser Umstand der zunächst gesunden Verdrängung macht es oft schwer, Symptome wie Schlafstörungen, innere Unruhe, häufige Alpträume, übermäßiges Schwitzen, Zähneknirschen, Reizbarkeit, Rastlosigkeit, Schreckhaftigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Scham, Schuld, Hilflosigkeit, Ekel, aber auch Wut dem verursachenden Ereignis zuordnen zu können.
Das Verdrängen kostet viel Kraft, die in jungen Jahren oft noch vorhanden ist, mit den Jahren aber abnimmt. Es fällt immer schwerer zu verdrängen, die Symptome verstärken sich.

Auch nach vielen Jahren ist die Seele immer noch in Dauer-Alarmbereitschaft, zukünftig eine solche Situation um jeden Preis zu vermeiden. So kann sie nicht in einen Zustand von Ruhe und Gelassenheit kommen.

Hier bietet der ganzheitliche Ansatz die eigenen Ressourcen des Klienten zu fördern und gegenüber äußeren Einflüssen eine gesunde Grenze zu schaffen oft eine gute Lösung.

Beispiele für Traumata:
- Trennungen
- Missbrauch
- Unfälle
- Todesfälle (insbesondere frühe / tragische)
- schwere Krankheiten
- Vernachlässigung in der Kindheit
- Verwaisung
- Vollnarkose

Symptome, die Bspw. mit Traumata in Verbindung stehen können:

Ulcus ventriculi (Magengeschwür) und Ulcus duodeni (Zwölffingerdarmgeschwür)
- Asthma bronchiale (Bronchialasthma)
- Rheumatoide Arthritis (Chronische Polyar.)
- Neurodermitis (Hauterkrankung)
- Essentielle Hypertonie (Bluthochdruck)
- Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion)
- Colitis ulcerosa, Morbus Crohn (chronisch-entzündliche Darmerkrankungen)
- Von einigen Autoren wird auch die Migräne zu den „Holy Seven der Psychosomatosen“ gezählt.

Desweiteren können auch den folgenden Erkrankungen unter anderem psychosomatische Ursachen zu Grunde liegen:

- Bluthochdruck
- Schilddrüsenüberfunktion
- Magen-Darm-Störungen wie Reizmagen, Magengeschwür, Reizdarm
- Atemstörungen wie Asthma und unnatürlich beschleunigte Atmung (Hyperventilation)
- Chronische Darmentzündungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
- Chronische Polyarthritis
- Neurodermitis und Arthritis
- Allergien wie Heuschnupfen
- Schlafstörungen und Essstörungen
- HNO-Erkrankungen wie Hörsturz, Tinnitus, Schwindel
- Ängste (Phobien) und Depressionen
- Herzrhythmusstörungen, Herzrasen

Person und Praxis

Als zertifizierter Systemaufsteller (Dr. Ero Langlotz, DGFS Lehrtherapeut) und Heilpraktiker für Psychotherapie ist es mein Ziel, Sie bei der Lösung Ihres Anliegens wertschätzend zu begleiten und Sie bei der Umsetzung zu unterstützen.

Nach meinem Verständnis ist das Kennenlernen des eigenen Selbst und die Verbindung damit das Rezept für Gesundheit und Glück.

Oft sind wir so im Alltag gefangen, dass die Momente zum Innehalten rar sind und wir nicht oder spät merken, wenn die Balance zwischen "Körper, Geist und Seele" aus dem Gleichgewicht gerät. Manchmal bedarf es erst einer Krise oder Krankheit, um die aktuelle Situation zu hinterfragen.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, dies frühzeitig zu spüren und mithilfe der Systemischen Selbst-Integration Ihre Resilienz nachhaltig zu stärken.

Als systemischer Berater begleite ich Sie vor, während und nach der Aufstellung in einem sicheren Raum, um durch Verbindung mit dem eigenen Selbst, Klärung von Grenze und eigenem Raum symbiotische Verstrickungen zu lösen und Autonomie und Zugehörigkeit zu erleben.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21278 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Eberhard Dierks

Diplom-Psychologe

Psychologische Praxis

Katernbergerstr. 87
D-42115 Wuppertal

Fon: 0202-761382

Dipl.-Psych. Eberhard Dierks

Web: http://gestalt-dialog.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation 1999 als Psychologischer Psychotherapeut,
Seit 2020 Privatbehandlung

Profil merken / drucken / empfehlen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4163 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Sabine Ecker

Diplom-Psychologin

Psychotherapeutische Praxis

Im Zinken 2
D-79224 Umkirch (bei Freiburg)

Fon: 07665 / 9422671

Dipl.-Psych. Sabine Ecker

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin.
Alle Kassen.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie
Hypnotherapie / Klinische Hypnose
EMDR
Systemische Paartherapie
Verschiedene körperorientierte Verfahren

Verfahren und Methoden

Je nach Fragestellung integratives Vorgehen aus:
Verhaltenstherapie
Hypnotherapie / Klinischer Hypnose
Entspannungsverfahren
EMDR
Qigong und körperorientierten Verfahren
Systemischer Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

- Psychotherapie im Sinne einer Heilbehandlung bei psychischen Störungsbildern aller Art (z.B. Depression, Angst, Zwang, Eßstörungen, Traumata, sexuelle Störungen, Burnout usw.)
- Beratung und Begleitung bei schweren körperlichen Erkrankungen, psychologische Schmerztherapie, Sexualtherapie
- Beratung beim Abbau von Stressbelastungen / Coaching / Supervision

Person und Praxis

Herzlich willkommen auf dieser Seite. Damit Sie sich ein Bild machen können, ob ich die richtige Ansprechpartnerin für Sie bin, möchte ich Ihnen kurz schildern, was mir in meiner Arbeit besonders wichtig ist:

1.) Kooperative Zusammenarbeit und „Hilfe zur Selbsthilfe“:
Als Psychotherapeutin oder Beraterin begreife ich mich als Begleiterin, die Sie dabei unterstützt, sich über Ihre Ziele klar zu werden und diesen Zielen schrittweise näher zu kommen. Ich kann keine Lebensentscheidungen für Sie treffen und Ihnen auch nichts „weghypnotisieren“. Das ist so ähnlich wie beim Fußball: Ein guter Trainer ist sehr nützlich, wenn man vorwärts kommen will, aber rennen muss der Fußballspieler schon selbst.
Von mir bekommen Sie Unterstützung
- beim Klären innerer Konflikte und Ambivalenzen,
- beim Aufbau neuer Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten,
- beim Entwickeln neuer Perspektiven,
- beim Einlassen auf Veränderungsprozesse (innere und äußere),
- und beim In-Kontakt-Treten mit ihren vielfältigen (bewussten und unbewussten) Fähigkeiten, auf die Sie möglicherweise bisher keinen Zugriff haben nehmen können, die aber in Ihrem Inneren bereits vorhanden sind, und mit denen Sie Ihre Probleme letztlich selbst lösen werden.
Das bedeutet auch, dass am Ende einer Beratung oder Psychotherapie nicht "alle Probleme gelöst" sein müssen. Wichtig ist nur, dass Sie wieder das Gefühl haben, den Anforderungen gewachsen zu sein und aus eigener Kraft Ihren Weg weitergehen zu können.

2.) Orientierung an Zielen und an Lösungen:
In der Psychotherapie oder Beratung bestimmen grundsätzlich Sie, an welchen Zielen gearbeitet wird, d.h. dass ich mich gleich im ersten Gespräch besonders dafür interessieren werde, was Ihre Ziele für die Beratung sind bzw. mit welchem Anliegen Sie kommen. Lösungsorientierung bedeutet, dass das Hauptaugenmerk der Beratung immer darauf liegt, im Hier und Jetzt neue Wege zu erschließen, Türen zu öffnen. Dafür kann es manchmal sinnvoll sein, zeitweise auch über Probleme und über die Vergangenheit zu sprechen. Ein „Aufarbeiten der Vergangenheit“ wird in der Verhaltenstherapie und auch in der Hypnotherapie jedoch immer nur in dem Umfang für sinnvoll gehalten, wie es für das Erreichen aktueller Zielsetzungen erforderlich ist, und in einer Weise, die es Ihnen ermöglicht, aus vergangenen Erfahrungen jetzt neue Schlüsse zu ziehen. Wenn z.B. frühere Beziehungserfahrungen, tiefe Verletzungen oder schlimme Erinnerungen aus der Vergangenheit - sogenannte Traumata - Sie daran hindern, jetzt das zu tun, was Sie eigentlich gerne tun würden.
In der Traumatherapie lassen sich imaginative Verfahren (d.h. die Arbeit mit Vorstellungsbildern) übrigens sehr gut einsetzen, um ein schonendes und innerlich stärkendes Vorgehen zu ermöglichen, bei dem zunächst die psychische Stabilisierung im Vordergrund steht. Auf dieser Basis kann man sich dann (schrittweise und mit Hilfe spezieller therapeutischer Techniken) auch den schrecklichen Erinnerungsbildern zuwenden, um diese sinnvoll verarbeiten zu können.

3.) Nutzen der vorhandenen Stärken und Fähigkeiten:
An der Wand einer Aikido-Schule, in der ich vor vielen Jahren trainierte, hing folgender Spruch, der einem Kampfkunst-Meister zugeschrieben wird, und den ich bis heute nie vergessen habe: „Wenn Du einem Anfänger gegenüber stehst, denke immer daran, dass er es möglicherweise in anderen Disziplinen, von denen Du keine Ahnung hast, bereits zur Meisterschaft gebracht hat!“. Jeder Mensch verfügt über eine einzigartige Persönlichkeit und über viele Fähigkeiten und Stärken, auch wenn dies in Lebenskrisen oder angesichts schwieriger Probleme manchmal für ihn selbst nicht mehr spürbar ist. Daher ist es in der Beratung oder Psychotherapie entscheidend, diesen Zugang zu den eigenen Stärken und Fähigkeiten wieder zu eröffnen, das Selbstvertrauen und die Erwartung, durch das eigene Handeln etwas bewirken zu können, wieder zu stärken, und für jeden Menschen eine individuell maßgeschneiderte Therapie zu entwickeln.

4.) Wissenschaftlich fundierte Methoden:
Bei der Arbeit mit Menschen steht eine Therapeutin immer in einem Spannungsfeld zwischen persönlichem Erfahrungswissen, Einfühlungsvermögen und Intuition einerseits und der Orientierung an wissenschaftlichen Standards andererseits. Mir ist es wichtig, offen zu sein für unterschiedliche Erfahrungswelten, dabei aber gleichzeitig immer die „Bodenhaftung“ zu bewahren und die wissenschaftlichen Grundlagen der Psychologie und Medizin im Blick zu behalten. Spektakuläre Showeinlagen, „Rückführungen in frühere Leben“, schnelle Wunderheilungen oder Ähnliches kann ich Ihnen daher nicht anbieten. Aufträge, einzelne Krankheitssymptome "schnell wegzuhypnotisieren", ohne die Gesamtsituation der betroffenen Person anzuschauen, nehme ich nicht an. Ich sehe mich nicht als "spirituelle Heilerin", vertrete keine esoterischen Glaubensinhalte (wie "Healing Code" oder "Geistheilung") und verfüge über keinerlei übersinnliche oder hellsichtige Fähigkeiten. Falls Sie so etwas suchen sollten, wenden Sie sich bitte an den Heilpraktiker, Geistheiler oder Schamanen Ihres Vertrauens (im Freiburger Raum finden Sie diesbezüglich ein breitgefächertes Angebot).

Falls ich mit dieser Seite Ihr Interesse geweckt habe, finden Sie weitere Informationen über mich und meine Arbeit, sowie auch über wichtige organisatorische Fragen, auf meiner Homepage.

Dort finden Sie im Bereich "Download" auch Infoblätter und Hördateien (z.B. mit Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen), die Sie kostenlos herunterladen können.

Herzliche Grüsse, Sabine Ecker

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21071 x gelistet.)

 

Esther Aline Kaiser

Praxis für systemische Beratung und Therapie

Hafenstraße 3
D-77694 Kehl

Fon: 017669732815

Esther Aline Kaiser

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

staatliche Zulassung zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, Gesundheitsamt Köln

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildungsgang Psychotherapie, Impulse e.V. Wuppertal
Systemische Paar- und Familientherapeutin und Supervisorin, IFS Essen, DGSF-zertifiziert
Fortbildung Emotionsfokussierte Paartherapie (Master-Dipl. Psych. Matthias Angelstorf)
Kompaktcurriculum Tanz- und Ausdruckstherapie, tiefenpsychologisches Institut DITAT Bonn
Fortbildung Lösungsorientierte Kommunikation (Alexander Pauly – Trainsform GmbH)
Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (Sucimanasa Lehmann)

Verfahren und Methoden

Verfahren: systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Emotionsfokussierte Paartherapie

Methoden: Gesprächstherapie, systemische Fragetechniken, erlebnisorientierte Methoden wie Skulpturarbeit, Lebenslinie, Ego-State-Therapie, Visualisierung, Familienbrett, Genogramm-Arbeit, Arbeit mit Emotionen, Therapie mit kreativen Mitteln etc.

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelberatung und Psychotherapie: Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen, Persönlichkeitsentfaltung, Hilfe bei Ängsten, Zwängen, Überlastungssymptomen, Trauer- und Verlustbewältigung, Anpassungstörungen, berufliche Themen;

Paartherapie:
Paarkrisen und Konflikte: Stärkung der Verbundenheit und Wiedererlangung einer lebendigen Partnerschaft, Überwindung festgefahrener Handlung- und Beziehungsmuster, Aufarbeitung von Verletzungen aus der Paargeschichte, Partnerberatung, Trennungsbegleitung

Familientherapie:
Aufbau tragfähiger Beziehungen zwischen Eltern, Kindern oder Geschwistern, Klärung von Konflikten, Hilfe bei auffälligem Verhalten oder psychosomatischen Symptomen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3742 x gelistet.)

 

Thomas Wade

Master of Arts

Praxis für Konfliktberatung Wade/Köhnlein

Alter Kirchhainer Weg 5
D-35039 Marburg

Fon: 06421/999791

Thomas Wade

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Therapeut HSI Heidelberg (DGSF),
Mediator (BAFM und BM) - IKOM Frankfurt,
Weiterbildung Systemische Sexualberatung Prof. U. Clement,
Systemaufstellungen Dr. Albrecht Mahr - Isail-Würzburg
Beratung in der Arbeitswelt - Coaching und Supervision - Master of Arts (University of Applied Sciences Frankfurt)
Klärungshelfer (Institut für Klärungshilfe)

Verfahren und Methoden

Systemische Therpie, Familientherapie, Mediation, Klärungshilfe,
Paarberatung und Paartherapie, Systemische Sexualberatung, Trennungsberatung, Supervision und Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Paare in Krisen und/oder mit Konflikten
Lustlosigkeit bei Paaren
Männer mit Problemen der Sexualität
Konflikte in Familien

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 12604 x gelistet.)

 

Matthias Kostka

Somatische und emotionale Selbstregulation

Eschersheimer Landstraße 409
D-60320 Frankfurt

Fon: 069-17554422

Matthias Kostka

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapie und Beratung - Systematische Gesellschaft
Klassische Homöopathie - Stiftung Homöopathie Zertifikat

Verfahren und Methoden

Psychotherapie, Traumatherapie, Psychosomatik, Paartherapie, Familientherapie, Psychoonkologie, Klassische Homöopathie, Psychokinesiologie EDxTM

Problembereiche und Zielgruppen

Ängste, Depressionen, psychosomatische Beschwerden, Psychotrauma, Burnout

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8911 x gelistet.)

 

Jessica Ritschel-Klück

Praxis für Beziehungswandel

Brandenburgische Straße 65
D-15566 Schöneiche

Fon: 0172 / 277 50 50

Jessica Ritschel-Klück

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Beziehungsdynamische Paar- und Sexualtherapie
(Institut für Beziehungsdynamik, Berlin)
Ausbildung Heilpraktikerin für Psychotherapie bei Dr. Annegret Haupt in Berlin, mit Prüfung und Zulassung durch das Gesundheitsamt Potsdam
Energetische Körperpsychotherapie
(Institut für Beziehungsdynamik, Berlin)
Studium Personal und Business-Coach
Therapeut*innen Training
(Institut für Beziehungsdynamik, Berlin)

Verfahren und Methoden

Paar- und Sexualtherapie
Körperpsychotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelklienten und Paare mit Beziehungsproblemen, in den Bereichen Liebe und Partnerschaft, Nähe, Intimität und Sexualität und persönliche Entwicklung

Person und Praxis

Manchmal geht uns im Leben etwas verloren oder wir kommen an einen Punkt, wo es scheinbar hoffnungslos scheint. An dieser Stelle helfen dann oft Impulse von einem Außenstehenden, um positive Veränderungen zu bewirken.

Bei mir findest Du einen geschützten Raum, in dem es nur um Dich geht. Du darfst Dich mit allem zeigen, erfahren und verstehen. Ich begleite Dich in Deinen individuellen Prozessen und wir arbeiten in Deinem Tempo.

Mir ist wichtig, dass Du Deine Autonomie und Selbstwirksamkeit, sowie Deine Lebensenergie und Dein Leuchten wiederentdeckst. Damit schaffen wir die Grundlage, ein Leben und Beziehungen zu führen, die Dich persönlich nähren und stärken und Dir Erfüllung auf allen Ebenen bringen kann.

Ich freue mich auf Deine Anfrage.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4368 x gelistet.)

 

Michael Zahedi

Praxis für Familien- und Paartherapie

Berger Straße 200
D-60385 Frankfurt

Fon: ‭069 87005805‬

Michael Zahedi

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Familientherapieausbildung am Deutsch-Dänsichen Institut für Familientherapie

Verfahren und Methoden

Nach dem Therapieansatz von Jesper Juul

Problembereiche und Zielgruppen

Konflikte im familiären Miteinander, herausfordernde Situationen

Person und Praxis

Sie wünschen sich ein besseres Miteinander? Wenn Ihr Haussegen schief hängt, sind Sie bei mir herzlich willkommen: in meiner Praxis in Frankfurt am Main oder online. Ich verhelfe Familien und Paaren zu einer liebevollen und zugleich klaren Sprache, zu einer besseren Wahrnehmung ihrer Dynamiken und dazu, sich gemeinsam neu auf den Weg zu machen. Der Fokus meiner Arbeit liegt auf dem Hier und Jetzt. Gemeinsam nutzen wir Ihre verborgenen Ressourcen und finden Lösungen. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 1981 x gelistet.)

 

Ulrika Vogt

beziehungsglücklich & sexvergnügt - Paar- & Sexualtherapie

Salierring 11
D-50677 Köln

Fon: 0221 - 331 08 20

Ulrika Vogt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Paartherapie (SIHD)
Sexualtherapie nach der Methode Sexocorporel (nach J.Y. Desjardins, www.ziss.ch)
Psychotherapie (nach dem HeilprG)
Transformationstherapeutin (n. R. Betz)
Dipl. Sozialpädagogin
Betriebswirtin

Verfahren und Methoden

Systematische Paartherapie, Körpertherapie nach Sexocorporel, Sexualtherapie, Gesprächstherapie (Rogers), Kognitive Verhaltenstherapie, Transformationstherapie (n. R. Betz), Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Frauen & Männer

Problembereiche und Zielgruppen

Anhaltende Konflikte und Streit die den Alltag belasten
Trennungsgedanken oder -absichten
Kränkungen und Vertrauensverlust durch eine Affäre oder einen Seitensprung
Schwierigkeiten bei Übergängen in neue Lebensphasen
Es ist langweilig geworden zwischen uns
Jede/r fühlt sich allein, nicht mehr gesehen, nicht mehr begehrt
Sie reden nicht mehr miteinander
Der Stress im Alltag überdeckt alle Anziehungskraft und Leichtigkeit
Krankheit oder Verlust eines Angehörigen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 12323 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Claudia Kader-Tjijenda

Diplom-Psychologin

Psychologische Praxis für Paartherapie & Sexualberatung

Jean-Paul-Str. 3
D-40470 Düsseldorf

Fon: 0211.935 946 88

Dipl.-Psych. Claudia Kader-Tjijenda

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin (Psychotherapie), Gesundheitsamt Stadt Essen

Profil merken / drucken / empfehlen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7509 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Claudia Kader-Tjijenda

Diplom-Psychologin

Psychologische Praxis für Paartherapie & Sexualberatung

Mathildenstr. 15A
D-45130 Essen

Fon: 0221.935 946 88

Dipl.-Psych. Claudia Kader-Tjijenda

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin (Psychotherapie), Gesundheitsamt Stadt Essen

Profil merken / drucken / empfehlen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6125 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr.phil. Sylvia Siegel

Diplom-Psychologin

Praxis für Gestalttherapie und Supervision

Hildegardstraße 14
D-10715 Berlin

Fon: 015752368596

Dipl.-Psych. Dr.phil. Sylvia Siegel

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Psychologin (Fu-Berlin)
Integrative Gestalttherapeutin
Supervisorin (DGSv, BDP)

Verfahren und Methoden

Integrative Gestalttherapie
Supervision
Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

- Lebenskrisen wie z. B. Trennungen, Verlust, bedeutsame Lebensveränderungen
- Wiederkehrende Beziehungs- und Erfahrungskonstellationen, die Sie gerne ändern möchten, aber es alleine nicht schaffen
- Körperliche Symptome, für die sich aber keine organischen Ursachen finden lassen
- eingeschränkte Lebensqualität, das Gefühl von Perspektivlosigkeit
- Schwierigkeiten im Kontakt mit Menschen
- Sich unsicher fühlen in Bezug auf die eigne (sexuelle) Identität
- Coming out Prozesse
- Wenn Sie im Leben mehr erreichen, sich besser behaupten und klarere Grenzen setzen möchten

Traumatherapie
Einzel- und Paartherapie

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26239 x gelistet.)

 

Jana Miethwenz

Diplom-Rehapsych. (FH)

Sinntuition

Gothaer Str. 8
D-98527 Suhl

Fon: 03681-8791988

Jana Miethwenz

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilkundlichen Tätigkeit beschränkt auf den Bereich der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl.-Rehabilitationspsychologin (FH),
Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF)

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie/Beratung
Gesprächstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

• Hilfe bei seelischer Erschöpfung
• Lebenskrisen bewältigen
• Psychologische Beratung, z.B. bei Depressionen
• Unterstützung bei Beziehungsproblemen
• Wege aus dem Burnout
• Hilfe bei Ängsten, Selbstzweifeln
• Bearbeitung von Schlafstörungen, Traumatischen Erfahrungen
• u.v.m.

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6846 x gelistet.)

 

Beate Schuler

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)

Bahnhofstr. 1
D-66440 Blieskastel

Fon: 06842 / 50 700 20

Beate Schuler

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Dipl.-Psychologe, mit Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung ohne Approbation im Bereich der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Psychologiestudium an der Universität in Trier,
mit Schwerpunkte Diagnostik, klinische Psychologie, pädagogische Psychologie und Forensik.

Weiterbildung zur Hypnosetherapeutin.

Verfahren und Methoden

Psychotherapie
Systemische Arbeit, Bereiche Familie und Beruf
Krisenintervention
Medizinische und therapeutische Hypnose
Paarberatung
Erfolgreiche Kommunikation und ihre Anwendung
Beratung und Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Angststörungen, Prüfungsängste, Phobien,
Panikattacken
Depressionen
psychosomatische Erkrankungen
Traumatisierungen, Verlust und Trauer
Arbeitsprobleme, Burnout, Mobbing
Stressbewältigung
Selbstwertproblematik
Ressourcenarbeit
Ablösungsprozess Eltern/Kinder
Selbstentwicklung

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8730 x gelistet.)

 

Adalbert Hoffmann

Psychotherapie-Hypnose-Praxis

Am Heidknüppel 4
D-66346 Püttlingen

Fon: 06898 / 440 90 36

Adalbert Hoffmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Amtsärztlich geprüfter Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Zeugnis der SGD Studiengemeinschaft Darmstadt.
Erlaubnis zur Heilkunde durch Urkunde des Regionalverband Saarbrücken

Verfahren und Methoden

Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Hypnose - Therapie, kognitive Verhaltenstherapie, Selbsthypnose, Autogenes Training

Problembereiche und Zielgruppen

Depressionen, Burnout, Angststerkrankungen, Phobien, Panikattacken, Zwangsstörungen, Paartherapie, psychosomatische Erkrankungen, Autoimmunkrankheiten, Allergien, Schmerztherapie

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4777 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale