Therapeuten im Netz

Die Therapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Nutzen Sie daher die Filter auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Zusatzfilter B

Nach Berufsgruppen

Nach Zulassung

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 20 von insgesamt 471 Profilen (24 Seiten):

 

Volker van den Boom

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Praxis für Paartherapie, Sexualtherapie u. Eheberatung
Krefelder Str. 79 a
D-52070 Aachen

Fon: 0160/2492190

Volker van den Boom

Web: http://www.volker-vandenboom.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl. Sozialpädagoge
Seit 30 Jahren Paartherapeut u. Sexualtherapeut in eigener Praxis in Aachen u. Düsseldorf;
Experte beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit (ISG)der Universität Freiburg;
Mitglied beim Beratungsnetzwerk Kinderwunsch in Deutschland (BKiD);
Mitglied d. Deutsche Gesellschaft f. Mann u. Gesundheit e.V.;
Mitglied Medizinische Gesellschaft Aachen;

Verfahren und Methoden

- Paartherapie
- Sexualtherapie
- Eheberatung, Paarberatung, Partnerschaftsberatung
- Trennungsberatung, Trennungscoach
- Beratung bei Unerfülltem Kinderwunsch / Kinderlosigkeit
- "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html
- Krankheit u. Partnerschaft
- Depression u. Partnerschaft


Medien: TV,Radio u. Print-Medien

Problembereiche und Zielgruppen

Für Paare, einzelne Partner oder Singles.
Zeitnahe Termine und schnelle, effektive Arbeitsweise!
Therapietermine vergebe ich in Aachen u. Neuss. Termine können in der Regel zwischen 10 und 19 Uhr stattfinden. In Ausnahmefällen sind in Aachen auch samstags Termine möglich - sprechen Sie mich bitte darauf an.

Therapie und Beratung zu den Bereichen
PARTNERSCHAFT / EHE: Partnerschaftsprobleme,Partnersuche, Trennungsberatung, Unerfüllter Kinderwunsch, Midlife-Crisis

SEXUALITÄT: sexuelle Störungen u. Probleme: Lustlosigkeit / Libidoverlust / Frigidität; Orgasmusprobleme / Anorgasmie; Vorzeitiger Samenerguss / Ejaculatio präcox; Erektionsprobleme / Erektile Dysfunktion; Vaginalschmerzen / Vaginismus; Sex-Sucht / Internet-Sex

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER SEXUALITÄT WSSEN WOLLTEN - ein Interview mit mir:
https://www.youtube.com/watch?v=yfdtFHUhRtE&feature=youtu.be

KINDERWUNSCH: Unerfüllter Kinderwunsch / Kinderwunschberatung

DEPRESSIONEN: Depressive Stimmungen, Niedergeschlagenheit, Hoffnungslosigkeit

KRANKHEIT U. PARTNERSCHAFT: mit einem erkrankten Partner leben, der Einfluss von Krankheiten auf die Partnerschaft

TRAUERBEGLEITUNG: "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER MÄNNER WISSEN WOLLTEN Ich habe 4 Grundthesen über Männer entwickelt: 1. Männer sind konfliktscheu Wenn man sich so anschaut, wie sich Männer draußen in der Welt verhalten, so sollte man nicht glaube, dass sie konfliktscheu sein können: überall herrscht starker Konkurrenzkampf, körperliche Gewalt wird fast ausschließlich von Männern praktiziert, Kriege sind eine männliche Domäne, vor allem Männer bringen sich selber und ihre Familien um, usw. usw.. Kommen diese Männer jedoch nach Hause und es kommt zu Problemen in zwischenmenschlichen Bereichen, dann wissen die Frauen, wie Männer darauf reagieren: manche verhalten sich kurz angebunden, reagieren eher ruppig und wollen die Probleme schnell vom Tisch haben; andere erscheinen hilflos, schweigen tagelang oder drücken sich um die anstehende Auseinandersetzung so lange, wie es nur geht; und manche – glücklicherweise immer weniger – können nicht verstehen, wieso ihre Frau überhaupt ein Problem hat – oder sollte ich besser vielleicht sagen: sie wollen es nicht verstehen…? Frei nach dem Motto „An den Taten sollt Ihr sie erkennen!“ kommen Frauen so zu dem Schluss: Männer sind doch konfliktscheu." Den ganzen Text können Sie lesen unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Maenner.html


EIFERSUCHT - DAS LEID DER LIEBENDEN
Für viele Menschen stellt Eifersucht einen Gefühlszustand dar, den sie am liebsten sofort wieder los wären. Immer wiederkehrende quälende Gedanken, plötzliche Angstattacken oder ein beständiger Druck, der stark belastet: niemand möchte solche Zustände auf Dauer ertragen müssen.
Mehr unter : http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Leid_der_Liebenden.html


SEITENSPRUNG UND FREMDGEHEN
Ein Interview
"Herr van den Boom, Seitensprung und Fremdgehen – sind das für einen Paarberater eigentlich 2 Wörter für die selbe Sache ?
v.d.B.: In der Paartherapie nehme ich das schon sehr genau: beim Seitensprung „springt“ man ab und an zu einem anderen Menschen, hier geht es meist um Sex. Beim Fremdgehen „geht“ man jedoch mit der dritten Person, d.h. hier hat sich eine Liebesbeziehung mit partnerschaftlichen Anteilen entwickelt. Umgangssprachlich verwenden wir die Begriffe jedoch in beiden Fällen.

Jahrelang belegten Umfragen, dass vor allem Männer fremdgehen…
v.d.B.: Da wurde immer behauptet, das die meisten Männer fremdgehen, die meisten Frauen aber nicht. Mit wem bitte dann sind aber die vielen Männer fremdgegangen?! Heute wird das Verhältnis sicher eher ausgeglichen sein.

Sind die Gründe, sich einem Dritten zuzuwenden, bei Frauen und Männern unterschiedlich ?
v.d.B.: Frauen begründen ihren Seitensprung damit, dass sie bei dem anderen Mann mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommen. Für Männer geht es – vordergründig – nach wie vor um Sex. In Wirklichkeit greifen Menschen zum „Dritten im Bunde“, wenn sie in ihrer Partnerschaft über einen längeren Zeitraum hinweg den Eindruck bekommen haben, nicht mehr wirklich gewollt zu sein."

Den ganzen Text sehen Sie unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Seitensprung_und_Fremdgehen.html


DEPRESSION UND PARTNERSCHAFT
Depressionen und depressive Verstimmungen können durch widrige Lebensumstände ausgelöst bzw. verstärkt werden. Eine große Rolle spielt dabei die Qualität der eigenen Partnerschaft. Ist der Beziehungsalltag durch Missverständnisse und gegenseitige Verletzungen geprägt, so wächst die Gefahr einer depressiven Phase: die partnerschaftlichen Unzufriedenheiten lassen die innere Spannung ansteigen und begünstigen so den Ausbruch einer Depression.
Bei alltäglichen Ärgernissen in der Partnerschaft ist „Zusammenreißen“ zwar die vernünftige Variante, gerade, wenn es sich um scheinbare Bagatellen handelt. Doch nicht die einzelne Situation führt zum Spannungsaufbau, sondern die Anhäufung der kleinen misslichen Ereignisse.
Gerade Menschen mit Depressionen oder einer Neigung zu depressiven Verstimmungen müssen hier lernen, einen produktiven und konstruktiven Weg zu finden, wie solche Spannungen frühzeitig abgebaut bzw. vermieden werden können.
Allerdings ist die Depression alleine schon eine enorme Belastung für eine Partnerschaft. Hier geht es vor allem darum, dass beide Partner lernen, die durch die Krankheit entstehenden Belastungen gemeinsam zu tragen. So kann eine beständige Zufriedenheit in der Partnerschaft aufgebaut und erhalten werden.
Gern begleite ich Sie auf diesem Weg.

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER FRAUEN WISSEN WOLLTEN "Unter Männern ist es – entgegen der Ansichten ihrer Frauen – sehr wohl üblich, sich über die eigene Frau auszutauschen. Sicher, da werden nicht so viele Worte gemacht, die Kritikpunkte werden nicht direkt angesprochen - irgendwie will man ja doch der eigenen Frau gegenüber loyal bleiben. Also bleibt es bei Anspielungen, allgemeinen Aussagen über Frauen und hier und da ein kleines Stöhnen, ein kleiner Augenaufschlag. Folgende 5 Grundaussagen über Frauen wiederholen sich in solchen Gesprächen immer wieder, sodass ich sie hier gerne kommentiere: 1. Frauen sind konfliktsüchtig „Stimmt nicht!“, sagen die Frauen selber. Die Männer wissen dagegen ganz genau, wie sie die Situation vor Ort erleben: „ Immer, wenn ich nach Hause komme, ist sie im Stress.“ „ Aus jeder Kleinigkeit macht sie gleich ein riesen Problem.“ „ Ich kann machen, was ich will: mit nichts ist sie zufrieden, nie ist einfach mal genug.“ „Und diese ewige An-sich-arbeiten-müssen…“ „Und wenn sie an mir nichts zum Nörgeln findet – dann hat sie eben was an Anderen auszusetzen.“ Für Männer ist es schon schlimm mit den Frauen: immer stören sie die gewohnten Kreise und rütteln an den eingefahrenen Bahnen. Dabei wollen wir Männer doch einfach nur unsere Ruhe haben, ein gewisses Maß an Harmonie eben – und niemand soll uns dabei stören. Den ganzen Text lesen Sie unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Frauen.html



#Partnerschaft #Ehe #Sexualität #Partnerschaftkonflikte #SexuelleProbleme #SexuelleStörungen #Paartherapie #Paarberatung #Eheberatung #Sexualtherapie #Sexualberatung #Kinderwunsch #Kinderlosigkeit #UnerfüllterKinderwunsch #IVF #Medien #TV #Trennungsberatung #Trennung #Lustlosigkeit #Libidoverlust #Orgasmusstörung #Anorgasmie #Vaginalschmerzen #Vaginismus #VorzeitigerSamenerguss #EjaculatioPräcox #Erektionsstörungen #ErektileDysfunktion #Impotenz #Depressionen #Trauerbegleitung #Krankhewit u. Partnerschaft

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 47275 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Walter Grützner

Diplom-Pädagoge (Dipl.-Päd.), Päd.Phil. (Staatsexamen)

Praxis für Psychotherapie, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Bahnhofstraße 12
D-59423 Unna

Fon: 02303-770849

Dipl.-Päd. Walter Grützner

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapeutischer Heilpraktiker für Erwachsene nach dem Heilpraktikergesetz.
Mitglied im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.
Approbation durch die Bezirksregierung Arnsberg als Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut.
Kassenzulassung für tiefenpsychologisch fundierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie.
Krankenkassenzulassung für Hypnose als Entspannungsverfahren (Ziff. 35120) innerhalb einer tiefenpsychologisch fundierten Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge,
Staatsexamen Lehramt Sekundarstufe 2,
Hypnose-Therapeut (Deutsche Gesellschaft für Hypnose, Coesfeld),
Gestalt-Körper-Therapeut (Gestalt Institute of Houston, USA),
Tiefenpsychologisch fundierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (Institut für Psychoanalyse, Düsseldorf).

Verfahren und Methoden

Hypnose-Therapie, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Paartherapie, Gestalt-Körper-Therapie, Gesprächspsychotherapie, Familientherapie, Traumdeutung.

Problembereiche und Zielgruppen

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare, Trennung / Scheidung, Eßstörungen: Bulimie, Anorexie, Binge Eating Störung, Adipositas, Ängste, u.a.: soziale Ängste, Zahnarzt-Angst, Spritzen-Angst, Prüfungsängste, Flug-Ängste, Spinnen-Phobien, Wespen-Phobien, Panik-Attacken, Schlafstörungen, Lernstörungen, Schulprobleme, Mobbing, Depressionen, Zwänge, Psychosomatische Störungen, Neurosen, Trauer, Trauma, sexueller Mißbrauch, Gewaltmißbrauch, chronische Schmerzen, Selbstschädigendes Verhalten, Persönlichkeitsveränderung, Borderline-Störungen, Abhängigkeiten, Lebenskrisen, Begleitung und Linderung bei (schweren) organischen (auch onkologischen) Erkrankungen, Burn-out, Stärkung des Immunsystems, Probleme in Pflege- und Adoptiv-Familien, Auto-Immunerkrankungen, Therapie mit Kleinkindern ab Geburt.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 53120 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Michael Prowald

Diplom-Psychologe

Praxis für Psychotherapie und Kommunikationsforschung
Zweibrücker Str. 24
D-66459 Kirkel-Limbach

Fon: 0160-98393883

Dipl.-Psych. Michael Prowald

Web: http://psychologie.prowald.com

Heilerlaubnis oder Approbation

- Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
- HPG-Zulassung für den Bereich Psychotherapie
Mitglied der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes
- alle Kassen

Abschlüsse und Zertifikate

- Diplom-Psychologe
- Systemische Therapie und Beratung (Saarländische Gesellschaft für systemische Therapie und Beratung - SGST
- Psychologischer Psychotherapeut
- alle Kassen

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie und Beratung
Einzeltherapie
Paartherapie
Coaching
Teamentwicklung
Verhaltenstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzel- und Gruppenarbeit
Sympathieentwicklung
Paartherapie
Beziehungs- und Kommunikationsstörungen
Sucht
Angst
Depressionen
Zwänge

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 14683 x gelistet.)

 

Günther Mysliwetz

Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
Zum vorderen Weinberg 22
D-71665 Vaihingen/Enz Horrheim

Fon: 07042 - 3740404

Günther Mysliwetz

Web: https://www.wieder-gesunden.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

Jugend- und Heimerzieher
Heilpraktiker für Psychotherapie
NLP Master
Hypnotherapeut
EMDR Traumatherapeut

Verfahren und Methoden

Hypnose/Hypnotherapie
EMDR Traumatherapie
NLP - Neuro Linguistisches Programmieren
Familienaufstellungen (auch imaginativ)
Organisationsaufstellungen
Krankheits - und Symptomaufstellungen
Paartherapie

Systemische Therapie
Tiefenentspannung
Fantasiereisen

Problembereiche und Zielgruppen

Erwachsene kommen wegen:
Partnerschafts- und Beziehungsproblemen
Mangelndem Selbstvertrauen
Ängsten und Phobien
akuten oder längst vergangenen Traumen
Ess-Störungen
Nikotinabhängigkeit
Schlafschwierigkeiten
Migräne
Tinnitus
Psychosomatischen Erkrankungen
Begleitung in Abschieds- und Neubeginnphasen
Soforthilfe bei Krisen

Männer kommen auch wegen der Last mit der Lust und allem was mit ihrer Sexualität zu tun hat.

Jugendliche kommen häufig wegen:
Prüfungs - und Versagensängsten
Schulschwierigkeiten
Alkohol - und/oder Drogenkonsum
übermäßigem Handygebrauch
Schwierigen Beziehungen und
Essproblemen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18791 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis Kalin
Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web: https://www.dialogheilpraxis-kalin.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Kindertherapie von opstipierten Kindern

Mitglied im Berufsverband Unabhängiger Heilpraktiker, (VUH), Köln und in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

Verfahren und Methoden

Kritzelbilder zur Kinderdiagnostik nach Winnicott; szenische Gesprächsspiele zwischen dem Teddy Otto, dem Kind und mir; manchmal dient der Teddy auch uns Erwachsenen zum besseren Verständnis der eigenen Kindheit und wie!

Gesprächstherapie mit psychosomatischen Übungen nach Wilhelm Reich; ein Schwerpunkt dort: Kindheitstherapie für "alte" Erwachsene und die Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischen Erlebnissen, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (Zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: eine akzeptierte Vergangenheit ist der Beginn der Gegenwart.

Auflösung traumatischer lebensgeschichtlicher Ereignisse bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung. Unser Körper ist schlauer als wir ahnen!

Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind.

Problembereiche und Zielgruppen

Aufarbeiten kindlicher Entwicklungs- und Lernstörungen als Ausdruck (auch) einer problematischen Elternbeziehung der Eltern untereinander; Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Marga Kreckel: Macht der Väter, Krankheit der Söhne, Frankfurt am Main 1997

Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht getrennt zu sein.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 31126 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Markus Wagner

Diplom-Psychologe

Plan B Systemische Therapie und Beratung
Filderhauptstraße 49
D-70599 Stuttgart - Plieningen

Fon: 071121959707

Dipl.-Psych. Markus Wagner

Web: http://www.mein-planb.net

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz (HeilprG)

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Psychologie
Ausbildung in systemischer Einzeltherapie, Paartherapie und Sexualtherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Lösungsorientierte Kurzzeitherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzeltherapie
Paartherapie

allg. psych. Problem - Lebensberatung
Angst - Phobie
Coaching
Depression
Essstörung
Notfall - Krise
Paare - Familien
Persönlichkeitsstörung
Sexualität
Stress - Burnout - Mobbing
Sucht
Trauer
Zwang

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11380 x gelistet.)

 

Ulrich Kritzner

Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnosetherapeut
Am Gerauer Weg 21
D-64572 Büttelborn

Fon: 06152-8554089

Ulrich Kritzner

Web: http://www.sexual-therapie.eu

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Psychologischer Berater, Hypnosemaster (TMI),ausgebildeter Hypnosetherapeut (TMI), ausgebildeter Hypnotiseur Advanced Level (TMI), Entspannungstherapeut, Hyonosex

Verfahren und Methoden

Hypnose, lösungsorientierte Therapie, Katathym Imaginative Psychotherapie, Gesprächspsychotherapie nach Rogers,Sexualtherapie mt Hypnose (Hypnosex), Schmerztherapie und Analgesie, Hypnose bei Depressionen und Burn-Out, Kinderhypnose, Reinkarnationstherapie, Rückführung mit Hypnose, Autogenes Training (Seminarleiterschein), Progressive Muskelentspannung (Seminarleiterschein)

Problembereiche und Zielgruppen

Sexualität, z.B. mangelndes sexuelles Verlangen, vorzeitiger Samenerguss, Impotenz, sexuelle Schmerzstörungen u.ä.,
Ängste, Phobien und Zwangsstörungen,
Panikattacken,
depressive Verstimmungen,
akute und chronische Schmerzen,
Anpassungsstörungen,
Folgen von stressbedingten Belastungssymptomen,
Psychosomatische Beschwerden,
Stress/Erschöpfung/Burn-Out-Syndrom,
Selbstwert- und Identitätsprobleme,
Paare und Familien,
Schlafstörungen,
Akute Krisensituationen,
Gewichtsreduktion

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20549 x gelistet.)

 

Sven Fritz

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Therapie, Beratung, Coaching
Bismarckstraße 4
D-38102 Braunschweig

Fon: 0531-31071321

Sven Fritz

Web: https://www.sexualtherapie-fritz.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter
Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg)
Sexocorporel Stufe 1 (ZISS Zürich)

Verfahren und Methoden

Systemische Sexualtherapie
Sexocorporel

Problembereiche und Zielgruppen

Probleme in der Beziehung

Sexualität, Lust und Erotik sind wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Beziehung. Wenn das sexuelle Verlangen, die Vorlieben, die sexuelle Orientierung sich verändern, kann es in der Beziehung zu Turbulenzen kommen, die manchmal mit professioneller Beratung gewinnbringender zu lösen sind als zu zweit. Dies gilt umso mehr, wenn Dritte hinzu kommen und die weitere Perspektive geklärt werden muss. Eine Veränderung kann auch ein Schritt zu positiven Veränderungen sein!

Probleme der "sexuellen Funktion"

Sexualität wird leider oft nur funktionell gesehen. Veränderungen oder vermeintliche "Defizite" werden häufig als belastend oder sogar als Lust ausschließend erlebt. Die Ursachen sind oft vielfältig. Mit verschiedenen therapeutischen Methoden ist es möglich, Sexualität als Paar oder als Individuum lustvoll zu erleben. Die Beziehungskomponente kann dabei beteiligt sein und auch im therapeutischen Zusammenhang nützlich wirksam werden.

Beispiele zu Problemen der "sexuellen Funktion":

- Störungen des sexuellen Verlangens
- Oragasmusstörungen - Anorgasmie, Hyporgasmie
- Vorzeitiger Samenerguss - Ejaculatio präcox
- Erektionsstörungen - Erektile Dysfunktion
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr - Dyspareunie
- Scheidenkrämpfe - Vaginismus

Themenfeld "alternativ / bizarr"

Ungewöhnliche Neigungen (z.B. BDSM), Vorlieben (z.B. Fetische) oder Beziehungsweisen (z.B. Polyamorie u.ä.) sorgen manchmal für Irritationen. Oftmals ist es schwer, über diese Besonderheiten der eigenen Persönlichkeit mit einer neutralen und kompetenten Person zu kommunizieren. Ich biete Ihnen an, gemeinsam Ihre Situation zu beleuchten und Wege zur Verwirklichung Ihres Selbst, achtsam zum Umfeld, zu entwickeln.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18983 x gelistet.)

 

Reiner Grote

Praxis für: Therapie, Paarberatung und Coaching
Frauenlobstr. 14
D-65187 Wiesbaden

Fon: 0611-14752033

Reiner Grote

Web: https://www.coach-grote.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilprakter (HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

Zertifizierter Privat- u. Businesscoach
Zertifizierter Mediator (univ.)
Zertifizierter Dipl.- Therapeut und Coach
Zertifizierter Burnout Berater
Staatl. gepr. Heilpraktiker Psychotherapie
Hypnotherapeut, Autosystemhypnose
Burnoutberater

Verfahren und Methoden

Therapien, Beratung und Coaching bei Veränderungen
Z. B.: Paartherapie, Paarberatung, Eheberatung, Beziehungsberatung
Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie,Lösungsorientierte Therapie,
Systemische Therapie, Hypnosetherapie, Hypnotherapie

Konfliktberatung und Konflikt-Mediation
Burnoutberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Psychotherapien
Personen, Paare, Unternehmen
Paare, Beziehungen, Ehepartner
Konflikt, Konfliktmanagement, Konfliktprävention Mediation, Schlichtung
bei private und gewerblichen Personen

Burnout-Therapie

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 5117 x gelistet.)

 

Michael Baar

Praxis für Beratung, Coaching, Therapie
Lützner Straße 162
D-04179 Leipzig

Fon: +49 341 4930885

Michael Baar

Web: https://www.michaelbaar.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach dem HPG als Heilpraktiker (Psychotherapie)

Verfahren und Methoden

Hypnosystemisches Coaching, Reinkarnationstherapie ohne Hypnose, Katathymes Bilderleben / Katathym-Imaginative Psychotherapie, Gesprächstherapie, Atemtherapie, Meditation

Problembereiche und Zielgruppen

Sinn-, Lebenskrisen, Sexual- und Beziehungsthemen, Mobbing, Burn out, Streßmanagement, Krankheitsbewältigung

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 70829 x gelistet.)

 

Dipl.-Phys. Frank Henning

Diplom-Physiker (Biophysik)

Praxis für Psychotherapie und Psychosomatik
Kaiserdamm 99
D-14057 Berlin

Fon: 030 - 822 80 65

Dipl.-Phys. Frank Henning

Web: http://www.Institut-für-Gesundheitsförderung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Europäisches Zertifikat für Psychotherapie (ECP)
NLP-Lehrtrainer (DVNLP)
Basisausbildung in Transaktionsanalyse (DGTA)

Verfahren und Methoden

Neurolinguistische Psychotherapie (NLPt)
Hypnose (Ausbildung bei Stephen Gilligan)
Transaktionsanalyse
EFT

Problembereiche und Zielgruppen

Behandlung von Angststörungen (Prüfungsangst, soziale Phobien, Flugangst, Klaustrophobie, Agoraphobie, Tierphobien, Panikattacken),
Psychosomatik (Allergien, Autoimmunerkrankungen, MCS, Schmerzbehandlung, Schlaflosigkeit),
Gesundheitscoaching (Raucherentwöhnung, Ernährungsberatung, Gewichtsreduktion),
Paarberatung.
Zielgruppe: Erwachsene, Selbstzahler (Privatkassen).

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 17300 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Mathias Irle

Diplom-Psychologe

Praxis für Psychotherapie und Coaching
Königsallee 14
D-40212 Düsseldorf

Fon: 0211 13953799

Dipl.-Psych. Mathias Irle

Web: http://www.praxis-irle.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten(Eingetragenes Mitglied im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein)

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

- Ängste
- Depressionen
- Zwänge
- Psychosomatische und somatoforme Beschwerden
- Chronische Schmerzen
- Ess-Störungen
- Posttraumatische Belastungsstörungen
- Sexuelle Störungen
- Störungen der Impulskontrolle (wie z.B. Glücksspielsucht)
- Beziehungs- und Persönlichkeitsstörungen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 13010 x gelistet.)

 

Oliver Kreim

Praxis für Focusing
Waldstaße 11
D-16567 Mühlenbeck

Fon: 033056 285046

Oliver Kreim

Web: http://www.praxis-focusing.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

1994 Heilpraktikerausbildung bei Lotz in München

1998 Heilpraktiker/Homöopath am Homöopathieforum in Gauting

2009 Gesprächs- und Focusingtherapeut(igf)
2009 Focusing-Trainer (igf)

Verfahren und Methoden

Paarberatung
Focusing
Gesprächstherapie
Arbeit mit Teilpersönlichkeiten
Seminare
Coaching
Supervision
Schulungen zum Umgang mit Menschen mit Demenz

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung /-therapie (focusing-orientiert)

außerdem Menschen mit:
Entscheidungsschwierigkeiten, Beziehungsproblemen, Ängsten, Depressionen, Burn-out, Zwängen, Psychoseerfahrung,
psychosomatischen Beschwerden, niedrigem Selbstwert, Traumaerfahrung,Demenz,

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11338 x gelistet.)

 

Christian Gehrmann

Arzt

Praxis Gehrmann
Parlerstr. 44
D-73525 Schwäbisch Gmünd

Fon: 07171 - 64410

Christian Gehrmann

Web: https://www.frauenarztpraxis-gehrmann.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Arzt

Abschlüsse und Zertifikate

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
Onkologisch verantw. Arzt,
Tiefenpsychologischer Psychotherapeut (fachg.),
Sexualmedizin

Verfahren und Methoden

Partnerschaftsberatung,
Tiefenpsychologische Psychotherapie (fachg.),
Sexualmedizinische Diagnostik,
Sexualberatung,
Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Hilfe bei Störungen und Problemen mit der Sexualität in der Partnerschaft,
psychische Störungen,
Störungen des sexuellen Verlangens,
Kommunikationsstörungen in der Partnerschaft,
Einzel - und Paartherapie

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7547 x gelistet.)

 

Josef Lutz

Praxis für Körperorientierte Psychotherapie und Schmerzbehandlung
Baslerstraße 62 A
D-79100 Freiburg

Fon: 0761/476 84 87

Josef Lutz

Web: http://www.josef-lutz.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Bioenergetischer Analytiker (SGfBA)
Psychoorganische Analyse
Europäisches Zertifikat für Psychotherapie
Europäische Gesellschaft für Körper-Psychotherapie (EABP)
Deutsche Gesellschaft für Körperorientierte Psychotherapie (DGK)
Zertifiziert von der Union Deutscher Heilpraktiker LV Baden-Württemberg

Verfahren und Methoden

Körperorientierte Psychotherapie
Bioenergetik
Biodynamik
Psychoorganische Analyse

Problembereiche und Zielgruppen

Einzel- und Gruppentherapie und Beratung
Behandlung von Angst-und Panikattacken
Depressionen
Beziehungsproblemen
Sexualtherapie
Gewaltproblematik
Zwangsverhalten
Schwindelattacken,
Vertigo
Tinnitus

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 13341 x gelistet.)

 

Jürgen Kühn

Praxis für Psycholog. Beratung und Psychotherapie
Jägerstrasse 15
D-76316 Malsch - Sulzbach

Fon: 07246/924970

Jürgen Kühn

Web: https://www.leben-spueren.de/psychologische-beratung

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktiker für Psychotherapie
Psychologischer Berater
Entspannungstherapeut

Verfahren und Methoden

Klientenzentrierte Gesprächstherapie
Kognitive Verhaltenstherapie
Entspannungsferfahren
EFT-Klopftherapie
NLP

Problembereiche und Zielgruppen

Partnerschaftsberatung
Mangelndes Selbstwertgefühl
Selbstbewusstsein stärken
Lebensberatung
Burn-Out
Angststörungen
Phobien
Panikstörungen
Schlafstörungen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8152 x gelistet.)

 

Andreas Czerwinska

Politik / Lebensmittelchemie für Lehramt an Berufsschulen (TU Berlin)

Praxis für Psychotherapie
Blumenstrasse 3
D-16556 Hohen Neuendorf OT Borgsdorf

Fon: 03303/214440

Andreas Czerwinska

Web: http://www.seelen-in-bewegung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Dreijährige Ausbildung in Psychoorganischer Analyse bei Paul Boysen
Ausbildung zum Reiki-Meister bei Jobst Conrad
Dreijährige Ausbildung zum Körpertherapeuten/Tantralehrer „Weg der Liebe“ bei Frank H. Fiess und Michaele Vimalmani Kuhn , Institut für Lebenskunst und Tantra in Berlin
Trauerbegleitungsausbildung durch Adolf Pfeifer (herberge der Trauer)
Weitere Fortbildungen und Seminare:
Paartherapie bei Paul Boysen
Bioenergetik bei Bernd Senf
Selbsterfahrungstraining Basic und Advanced bei Art Read
Männertraining bei Frank H: Fiess als Teilnehmer und Assistent

Verfahren und Methoden

Im Einzelnen kommen folgende Methoden und Verfahren zur Anwendung:

Gespächstherapie
tiefenpsychologisch orientierte Psychotherapie
Beratung
Coaching
Reiki
psychoorganische Analyse
Vitalsierende Körpertherapie
Energiearbeit
Chakrenarbeit
Ernährungsberatung
Biographiearbeit
Aufdeckung und Verarbeitung von Geburtserfahrungen
Konfrontation mit Abschied, Tod und Neubeginn

Problembereiche und Zielgruppen

Jede Frau, jeder Mann, insbesondere aber:
- Menschen in Lebenskrisen
- Menschen in spirituellen Krisen
- Paare
- Depressionen
- Männliche Jugendliche, junge und erwachsene - Männer
- Menschen mit Burn-Out-Symptomen
- Menschen mit sexuellen Themen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9123 x gelistet.)

 

Dr.rer.nat. Kai Matthias Pinnow

Diplom-Physiker

Systeme sehen
Hinterdorfstrasse 7
D-74394 Hessigheim

Fon: 0160 / 70 23 255

Dr.rer.nat. Kai Matthias Pinnow

Web: http://www.systeme-sehen.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapeutischer Heilpraktiker (Erlaubnis Gesundheitsamt Heilbronn)

Abschlüsse und Zertifikate

Zertifizierter Begleiter für Systemaufstellungen (Familienstellen nach Hellinger, Organisationsaufstellungen). Ausbildung bei Hans-Peter Milling und Edeltraud Luithard in Ludwigsburg (DGfS-IAG).
Fortbildung Psychodynamisch Imaginative Trauamtherapie bei Ulrike Reddemann und Prof. Peer Abilgaard.

Verfahren und Methoden

Systemaufstellungen, Lösungsorientierte Gesprächstherapie, Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie.
Schulungen für Heilpraktiker (Psychotherapie) zur Vorbereitung auf die Prüfung beim Gesundheitsamt.

Problembereiche und Zielgruppen

Unterstützung zur beruflichen und privaten Neuorientierung (z.B. bei Traumatischen Erlebnissen, kritischen Familiensituationen, Prüfungsangst, Suchtverhalten, Ängsten, Berufswechsel).

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6388 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr. Frank Pietzcker

Diplom-Psychologe

Praxis Heinrichshof für angewandte Psychologie und Alexandertechnik
Heinrichstrasse 8
D-01097 Dresden

Fon: 0351/64 63 945

Dipl.-Psych. Dr. Frank Pietzcker

Web: http://www.praxis-heinrichshof.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis Psychotherapie nach HPG

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe
Systemischer Paar- und Sexualtherapeut (IGST)
Abschluss in systemischer Therapie & Beratung (IGST)
Therapeutisches Bogenschießen
Musiktherapeut
Alexanderlehrer

Verfahren und Methoden

Systemische Verfahren
Kognitiv-Verhaltenstherapeutische Verfahren
Körperorientierte Verfahren (Alexandertechnik, therapeutisches Bogenschießen, Entspannungsmethoden, Klangliege)

Problembereiche und Zielgruppen

Paar- und Sexualprobleme, persönliche (Lebens-)Krisen, Burnout, Kurzzeitintensivtherapie von Angststörungen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 73215 x gelistet.)

 

Markus Ruthemann

Praxis für Paar-und Sexualtherapie
Neuer Pferdemarkt 25
D-20359 Hamburg-Sternschanze

Fon: 040 311 714 92

Markus Ruthemann

Web: http://www.ruthemann-coaching.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Erteilt am 09.02.2016 durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, Landesprüfungsamt für Heilberufe, Billstraße 80, 20539 Hamburg.

Die Ausübung in eigener Praxis ist nach §19 Abs. 2 HmbGDG beim zuständigen Gesundheitsamt Hamburg- Altona gemeldet.

Abschlüsse und Zertifikate

• Körperpsychotherapeut (i.A) am Institut für Beziehungsdynamik Berlin.

• Sexualtherapeut erteilt durch Dipl. Psych. Robert A. Coordes (Berlin) und Dipl. Soz. Päd. Bettina V. Uzler (Berlin),Institut für Beziehungsdynamik, Paar-, Sexual- und Psychotherapie, Berlin.

• Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie

• Systemischer Coach, Privates Institut für Systemische Therapie, Hamburg

• Studium der Gesundheitswissenschaften, Universität Hamburg

• Krankenpfleger

Verfahren und Methoden

• Beziehungsdynamische Paar- und Sexualtherapie
• Gesprächstherapie
• Körperpsychotherapie
• Gestalttherapie
• Systemische Beratung und Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung und Paartherapie

• anhaltende Konflikte und partnerschaftliche Probleme
• Krisen durch biographische und berufliche Veränderungen
• Eifersucht und Verlustängste
• Entfremdung
• unerfüllte Sexualität
• Aussenbeziehungen, bekannt werden einer Affäre
• Trennung


Sexualberatung und Sexualtherapie

• sexuelle Selbstsicherheit und Selbstbestimmung
• Sexualität in der Paarbeziehung
• sexuelles Begehren
• Bisexualität, Homosexualität
• Unlust
• Libidoverlust
• Leistungs- und Versagensängste
• Schwierigkeiten mit Erregung und Orgasmus
• Ejakulationsprobleme

Psychologische Beratung und Therapie

Ich biete Einzel-, Paar- und Sexualtherapien in Hamburg an. Mein Angebot richtet sich an heterosexuelle, bisexuelle und homosexuelle Singles, Frauen, Männer und Paare.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 48222 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale