Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.06.2019 (Paket M, PI: 8, QI: 10)
Name: Cato Jans
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0172-4116674
Fax:
Web: http://www.single-und-paarberatung.de
Praxis: Single und Paarberatung
Zusatz:
Straße: Am Sood 1
Ort: D-22765 Hamburg
Bundesland: Hamburg
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktiker für Psychotherapie
 
Abschlüsse und Zertifikate: Studium der Germanistik, Philosophie, Teheologie und Kunstgeschichte in Kiel, Marburg, Bochum und Hamburg

- Systemische Therapie, ISPF Institut Hamburg 2013/14, (Zertifiziert);
- Systemische Paar- und Familientherapie, ISPF Institut Hamburg - 2013/14 (Zertifiziert);
- Fortbildung in Emotionsfokussierte Therapie (EFT), Dr. Susan Johnson, 2013 (Zertifiziert)
- Sexualberatung/Sexologie, Paracelsus Institut Hamburg 2013/14
- Sexualtherapeutische Methode "Sexocorporel" (ZISS)2014/15
- NLP Practioneer, Impuls-Fortbildungen 2015
 
Verfahren und Methoden: Emotionsfokussierte Paartherapie, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Kunsttherapeutische Verfahren, Kreativtherapie, Biographiearbeit, biographisches Schreiben, Entspannungstechniken, Mentaltraining, NLP
 
Problembereiche und Zielgruppen: • Sexualität
• Krisen und Konflikte in der Partnerschaft
• Sexuelle Sprachlosigkeit, Schüchternheit,
• Orgasmus-/Erektionsstörungen, Ejaculatio Praecox
• Lustlosigkeit, Libidoverlust
• Sexuelle Selbstsicherheit
• Angst vor Kontakt und Berührung
• Heterosexualität - Homosexualität - Bisexualität
• Chat- und Dating-Sucht, Sexsucht
• Partnersuche/Partnerwahl, auch Online-Partnersuche
• Beziehungskonflikte wie Eifersucht, Untreue, ...
• Bindungsangst, Trennung, Liebeskummer
• Lebenskrisen, verminderte Lebensfreude
• Krankheit & Trauerarbeit, Einsamkeit
• Konflikte im familiären, privaten oder beruflichen Bereich
• Stress und Burn-Out, berufliche Neuorientierung
• Unsicherheit, Mutlosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen
• Ziellosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten, Orientierungslosigkeit
• Stimmungsschwankungen, Depressionen
 
Person und Praxis:
 
Im Mittelpunkt meines Interesses und meiner beratenden Tätigkeit steht der Mensch mit seiner einzigartigen, unverwechselbaren Individualität und seinen Beziehungen zu anderen.

In meinem eigenen Leben wechselten meist lange Phasen von Beziehung mit Zeiten, in den ich Single war. Partnerwahl und Partnerschaft, Eheschließung und die Geburt meiner inzwischen erwachsenen Tochter, aber auch Trennungen, Krankheiten in der Familien, Verluste und Zeiten des Allein-Lebens waren wichtige Lebensereignisse und –phasen. Sie als Herausforderung zu verstehen und zu meistern, das eigene Leben im Geben und Beschenkt werden aufmerksam und mit allen Sinnen zu gestalten ist mein persönliches Ziel ebenso wie die Motivation meiner therapeutischen Arbeit. Der Sexualität als einer der wichtigsten Seiten unseres Lebens und als eine "exklusiven" Form des Ausdrucks von Wünschen und Gefühlen gilt dabei mein besondere Aufmerksamkeit.
 

Startseite