Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.11.2018 (Paket M, PI: 8, QI: 11) Dipl.-Psych. Michael Sztenc
Name: Dipl.-Psych. Michael Sztenc
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe
Fon: 0681-99264807
Fax:
Web: https://www.paartherapie-saarbruecken.de
Praxis: LiebesLeben - Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Zusatz: Villa Martha
Straße: Bühlerstraße 47
Ort: D-66130 Saarbrücken
Bundesland: Saarland
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktiker (Psychotherapie)
 
Abschlüsse und Zertifikate: Psychologiediplom, systemische Paartherapie, systemische Sexualtherapie, tiefenpsychologische Körpertherapie, hypnosystemische Sexualtherapie, Approche Sexocorporelle, u.a.
 
Verfahren und Methoden: Ich verbinde tiefenpsychologisches Denken mit hypno-systemischem und embodimentorientiertem Arbeiten.
 
Problembereiche und Zielgruppen: Als Paar- und Sexualtherapeut arbeite ich mit allen Menschen, die sich eine lebendige, lustvolle und bezogene Sexualität wünschen.
Typische Themen dabei sind: Aussenbeziehungen, Lustlosigkeit, Kinderwunsch, Familienfalle, Sinnkrisen, Neugründung, Liebeskummer.
Auch bei körperlichen Störungen begleite ich Sie:
- erektile Dysfunktion
- Ejaculatio praecox
- Prostatektomie
- Vaginismus
- Anorgasmie
- sexualisierte Süchte
 
Person und Praxis:
 
Sie erhalten von mir kompetente Hilfe und Beratung zu allen Fragen aus den Bereichen Liebe, Beziehung, Partnerschaft und Sexualität.

Meine Leitlinien:
Pragmatisch: es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
Systemisch: alles hat zwei Seiten – mindestens.

Partnerschaft zu leben unter der Voraussetzung von Gleichwertigkeit - nicht Gleichartigkeit - ist eine Herausforderung. Ansprüche von Außen sind zu vereinbaren mit den eigenen Vorstellungen über Individualität, Beruf, Beziehung und Familie.

An dieser Stelle stehe ich Ihnen zur Seite. Mit viel Erfahrung, Geduld und Humor unterstütze ich Sie, Ihren Weg als Paar zu finden.

Sexualität ist die Bühne, auf der Ihr Körper, Ihre Überzeugungen und Ihre Erfahrungen aufeinander treffen – und dann noch auf eine andere Person!
Gelingt es, wird die Aufführung zum Lustspiel. Oft wird ein Drama oder eine Tragödie daraus.

Wenn Sie nicht nur schauspielern möchten, sondern auch die Regie übernehmen und selbst bestimmen wollen, welches Stück aufgeführt wird, sind Sie bei mir richtig.
 

Startseite